DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | Ratgeber | TV-Tipps | Videos | WebAbisZ | Doc-Einstein | ?

Musikschüler musizieren im Händel-Haus Halle Saale

(halle.de/ps) Das nächste Konzert der Reihe „Podium Junger Talente“ von Musikschülern des Konservatoriums „Georg Friedrich Händel“ mit Solisten und Ensembles der Fachgruppe „Alte Musik“ beginnt am Samstag, 17. Februar, 18 Uhr, im Kammermusiksaal des Händel-Hauses, Große Nicolaistraße 5. Werke aus Renaissance und Barock erklingen, dabei sind solistische Beiträge, z.B. von Georg Philipp Telemann, Palestrina oder Marin Marais genauso zu hören wie Ensemblestücke u.a. von Johann Heinrich Schmelzer oder Johann Sebastian Bach. Neben Streichinstrumenten und Blockflöten erklingen auch so „exotische“ Instrumente wie Chalumeaus oder Viola da Gamba. Begleitet werden die Beiträge von Cembalo, Orgel, Theorbe und Barockgitarre. Das Tickelt kostet sechs, ermäßigt vier Euro an der Abendkasse.

Händel-Haus

Große Nikolaistraße 5
06108 Halle (Saale)

http://www.haendelhaus.de

Tel. +49 (0) 345 / 500 90 126
Fax: +49 (0) 345 / 500 90 416


Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@dpwa.de senden.
Danke.

(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite:WebAbisZ.com