DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | WebShop | Doc-Einstein | ?

Einblick in die Pharmaforschung: „Research on Stage“

Berlin (ots)+++ Auf www.research-on-stage.de erzählen Pharma-Forscherinnen und Forscher aus ihrer Arbeit +++ Zu Beginn stehen Krebs-Erkrankungen, Ebola, HIV, Multiple Sklerose, Apdipositas, Krankheiten des Gehirns und die Wirkstoff-Erfindung im Mittelpunkt +++ Weitere Forscher folgen in Kürze

Ab heute liefert die Website www.research-on-stage.de Einblicke in die Welt der Pharmaforschung: Acht Forscherinnen und Forscher aus Unternehmen in Deutschland erzählen in kurzen Videos sehr persönlich von ihrer Arbeit auf dem Weg zu neuen Medikamenten; von Erfolgsmomenten und Enttäuschungen.

Nach Jahrzehnten ohne Schutz werden Impfstoffe gegen Ebola entwickelt und Medikamente mit neuen Wirkmechanismen halten Krebserkrankungen in Schach. Nachrichten wie diese machen Hoffnung. Doch nur selten gibt es die Gelegenheit zu erfahren, was die Forscher auf dem Weg dahin erleben.

Erzählungen, Berichte und Interviews zeigen jetzt die Arbeit von Wissenschaftlern hautnah, ergänzt um Hintergrundinformationen rund um die Pharmaforschung. Initiator der Website ist der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa). Den Auftakt für www.research-on-stage.de lieferte ein Abend mit Live-Vorträgen am 1. März im Kino International in Berlin.

www.research-on-stage.de wird in den nächsten Wochen immer neue Arzneimittelforscher und ihre ganz speziellen Fragestellungen vorstellen.

Einen Überblick über den Weg von der Idee zum Medikament finden Sie unter: https://www.vfa.de/so-entsteht-ein-medikament.pdf

Der vfa ist der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen in Deutschland. Er vertritt die Interessen von 42 weltweit führenden Herstellern und ihren über 100 Tochter- und Schwesterfirmen in der Gesundheits-, Forschungs- und Wirtschaftspolitik. Die Mitglieder des vfa repräsentieren rund zwei Drittel des gesamten deutschen Arzneimittelmarktes und beschäftigen in Deutschland mehr als 80.000 Mitarbeiter. Mehr als 16.000 davon arbeiten in Forschung und Entwicklung. Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/vfapharma

Quellenangabe: „obs/vfa – Verband forschender Pharma-Unternehmen/Maik Schulze“


Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@dpwa.de senden.
Danke.

(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite:WebAbisZ.com