DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | Doc-Einstein | ?

Eine internationale Weintournee mit der WEINmesse berlin

Berlin (ots)Selten bietet sich die Gelegenheit, 3.000 Weine aus 20 Nationen an einem Ort zu probieren und zu kaufen.

Dieser Ort ist die WEINmesse berlin, die vom 4. bis 6. Mai auf dem Messegelände ihre Pforten öffnet. Ein Wochenende lang heißt es hier: „Santé, cheers, cin cin, ¡salud!“ während die Besucher mit französischen, südafrikanischen, italienischen, argentinischen oder spanischen Weinen anstoßen. Ob Rot-, Weiß-, Rosé- oder Schaumweine – die Messe Berlin hat zusammen mit der Deutschen Wein Marketing (DWM) ein weltumspannendes Portfolio an Rebensäften nach Berlin gebracht.

Leichte Weißweine können ein angenehmer Beginn der Verkostungstour sein. Portugal bietet frische und blumige Vinho Verde in dieser Kategorie. Das gilt auch für den norditalienischen Schaumwein Prosecco, der von einigen Ausstellern zur Verkostung angeboten wird. Das spanische Pendant heißt Cava. Natürlich darf in dieser Aufzählung der griechische Retsina nicht fehlen. Die Gemeinsamkeit all dieser Getränke ist, dass sie ideale Begleiter von Vorspeisen sind.

Die Reise führt den Besucher nach Südafrika, wenn er schwerere Weißweine sucht. Händler und Winzer vom Kap bringen mit Exemplaren der Chenin blanc einen Wein, der Nuancen von Honig, Papaya und Apfel aufweist. Ähnlich vollmundig wird Chardonnay in Chile ausgebaut, dort begeistert die Rebsorte mit intensiven Limonen- und Honigaromen. Aus Österreich kommt die blumige und würzige Variante mit Weinen aus dem Gelben Muskateller. Dazu vielleicht Pasta in Sahnesauce oder ein Stück gebratener Lachs?

Wer denkt, dass Rotwein und Fisch nicht zusammenpassen, der sollte leichte Pinot noir aus dem US-Bundesstaat Oregon probieren. Kirsch- und Tabaknoten finden sich in diesen Weinen der Aussteller. Einige Tausend Kilometer südlich im argentinischen Mendoza wird Pinot noir erzeugt, der an reife Himbeeren und Lebkuchen erinnern soll. Einmal quer über den Globus und plötzlich schmeckt man Kirschen, Oliven und Lakritz in den Varianten aus Neuseeland. Und das alles in der Hauptstadt.

Ein Paradebeispiel für kräftigere und vollmundigere Tropfen sind Tempranillo-Weine aus Spanien. Ältere Exemplare, die auch angeboten werden, erinnern an Leder, Pflaumen und Dörrobst und passen hervorragend zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch. Im berühmten Bordeauxgebiet in Frankreich setzen die Winzer auf Kombinationen von Cabernet Sauvignon und Merlot, die mit ihrer süß-artigen Würze auch zu Schmorgerichten passen.

Wer seine Verkostungstour gerne wuchtig endet, der findet in argentinischen Malbec und chilenischen Carménère würdige Vertreter von Weinen, die eine fast schwarze Farbe aufweisen und im Geschmack an getrocknete Brombeeren und Sauerkirschen erinnern. Verkosten kann man hier auch üppige Shiraz oder Cabernet Sauvignon aus Australien, die Aromen von dunkler Schokolade, Pfeffer und dunklen Beerenfrüchten aufweisen. „Diese kleine Auswahl lässt erahnen, dass die WEINmesse berlin für jeden Geschmack den passenden Tropfen hat“, sagt Peter Antony, CEO der Deutschen Wein Marketing GmbH (DWM).

Besucherinformationen

Veranstaltungsort: 
Messe Berlin, Messegelände Berlin, Eingang Nord
Veranstaltungsdatum: 
4. - 6. Mai 2018 
Fr., Sa.: 14.00 - 21.00 Uhr 
So.: 13.00 - 20.00 Uhr
Eintrittskarten: 
17,00 EUR pro Person 
Fachbesucher: freier Eintritt 
(Anmeldung erforderlich)
Zutritt ab 18 Jahren 
(in Begleitung Erziehungsberechtigter ab 16 Jahren)

Pressekontakt:

WEINmesse berlin
Daniela Gäbel
PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
gaebel@messe-berlin.de

Quellenangabe: „obs/Messe Berlin GmbH/Deutsche Wein Marketing“


Transport per Muskelkraft 23. Internationale Spezialradmesse in Germersheim

Germersheim (ots) – Am 28. und 29. April 2018 erwartet die 23. Internationale Spezialradmesse im südpfälzischen Germersheim Aussteller und Besucher aus aller Welt. Geballte Innovationskraft, ausgefeilte Technologie und komfortables Design kennzeichnen die ungewöhnlichen Fahrradkonzepte. Mehr als 120 Unternehmen aus über 15 Ländern präsentieren den rund 10.000 erwarteten Besuchern das gesamte Spezialrad-Spektrum: Liegeräder, Falträder, Dreiräder, Tandems, […]

weiterlesen »


RISER PRO: Smarte Routenberechnung fürs Motorrad – BILD

Ab sofort ist das Premium-Abonnement der App RISER verfügbar. RISER PRO enthält intelligente Funktionen für mehr Fahrvergnügen. Wien (ots) – „Sometimes it?s not important where you go, but how you get there.“ Unter diesem Motto hat das Wiener Start-Up RISER die Premium-Mitgliedschaft RISER PRO gelauncht, die ein essenzieller Begleiter fürs Motorradfahren sein soll. Die Basisversion […]

weiterlesen »


KÜS: Sicher unterwegs mit Caravan und Wohnmobil Tipps und Infos zum Saisonstart

Die sichere Reise beginnt mit der richtigen Vorbereitung Caravan und Wohnmobil: Die Besonderheiten Losheim am See (ots) – Caravan und Wohnmobil werden in den nächsten Wochen wieder verstärkt das Bild auf unseren Straßen prägen. Beide erfreuen sich unveränderter Beliebtheit, sowohl für den Kurzurlaub als auch für lange Fahrten über weite Strecken. Für beide gilt aber […]

weiterlesen »


Startups auf der ILA: Disruptive Ideen revolutionieren die Luft- und Raumfahrt

Berlin (ots) – Die ILA findet vom 25.-29. April 2018 in Berlin statt. Auf der Leitmesse für Innovationen im Herzen Europas stehen Startups im Fokus. Seit dem erfolgreichen Startup-Day 2016 sind die Gründerunternehmen fester Bestandteil der ILA. Zukunft im Visier: Highlights der ILA FutureLab Exhibition Unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministeriums präsentieren Startups in vier Bereichen […]

weiterlesen »


WELTKUNST erscheint als Spezialausgabe zur Kunststadt Berlin

Hamburg (ots) – Das Kunstmagazin WELTKUNST erscheint heute mit einem Sonderheft, das sich der Berliner Kunstszene widmet. Im Fokus stehen Orte, Werke, Motive und Menschen, die das Kunstleben der Stadt prägen. So lädt die Ausgabe ihre Leser zu Kunstspaziergängen durch verschiedene Stadtviertel und an besondere Orte ein: Durch den Wedding, durch Charlottenburg oder auf den […]

weiterlesen »


Willkommen in EQUILA: 100 Shows, mehr als 100.000 Zuschauer, begeisterte Kritiken

München (ots) – Magische Begegnung, spektakuläres Abenteuer, fantastische Kulisse: Seit der Weltpremiere begeistert EQUILA im SHOWPALAST MÜNCHEN Publikum und Kritiker gleichermaßen. Im Sommer komplettiert die 50.000 Quadratmeter umfassende Pferdeerlebniswelt das Entertainment-Highlight um ein weltweit einmaliges Freizeit- und Unterhaltungserlebnis. Zum 100. Mal hob sich der Vorhang für 75 Pferde, über 30 Reiter, 26 Tänzer, Akrobaten und […]

weiterlesen »


Panasonic Hotel-TV mit neuen Funktionen

Neue Panasonic TV-Modelle verschaffen jedem Hotel ein personalisiertes Erscheinungsbild Hamburg (ots) – Ob Grand Hotel, Pension oder Designer-Hotel – jedes Haus hat seine individuelle Innenarchitektur. Das vielfältige neue Panasonic TV Line-up passt sich dabei optisch jedem Stil an und bietet gleichzeitig eine energieeffiziente und smarte Lösung mit deutlich weniger Installations- und Kostenaufwand für Hoteliers. Zur […]

weiterlesen »


SKODA AUTO DigiLab erweitert eigene Carsharing-Plattform HoppyGo mit Joint Venture

Mladá Boleslav (ots) –Die Plattform HoppyGo fusioniert mit dem Mobilitätsdienstleister SmileCar des tschechischen Transportunternehmens Leo Express und vernetzt damit privates Carsharing mit Bus- und Bahnverkehr. Kunden können künftig sämtliche Angebote des ganzheitlichen Mobilitätskonzepts über eine einzige Smartphone-App buchen und abrechnen. Das Joint Venture macht HoppyGo zu einem der größten Carsharing-Anbieter in Tschechien. Da HoppyGo weiterhin […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Hängeseilbrücke im Harz an der Rappbodetalsperre

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Ich berichte hier von der „längsten Hängeseilbrücke in Sachsen-Anhalt“ an der Rappbodetalsperre im Harz. Sie ist die zweitlängste Hängebrücke der Welt, sie braucht aber diese Superlative nicht einfach […]

weiterlesen »


Authentischer Klang lockt ins Museum

Am Sonntag um 15 Uhr erklingt die historische Orgel von Johann Gottlieb Mauer in der Musikinstrumentenausstellung des Händel-Hauses in der Reihe „Authentischer Klang“, einem halbstündigen Konzert, das zu einem anschließenden individuellen Museumsrundgang einlädt. Die Orgel stammt aus dem Jahr 1770. Sie wurde für Tegkwitz bei Altenburg gebaut, in den 90er Jahren vom Händel-Haus angekauft und […]

weiterlesen »


Vortragsreihe Musik hinterfragt Claude Debussy und die Entstehung der modernen Musik

Mittwoch, 4. April 2018, 19.30 Uhr, Renaissance-Raum im Händel-Haus Referent: Prof. Dr. Christian Berger (Freiburg) Am  Mittwoch, um 19.30 Uhr, hält Prof. Dr. Christian Berger einen Vortrag über Claude Debussy und die Entstehung der modernen Musik im Renaissance-Raum des Händel-Hauses. Da die neue Musik um 1900 auf Verständnisschwierigkeiten stieß, versuchte man ihr mit Begriffen beizukommen wie […]

weiterlesen »


Ostern2018 – frohe Ostern vom Osterhasen auf der Wasserburg Egeln im Salzlandkreis

Ein fohes Osterfest! Bunte Eier, Frühlingslüfte, Sonnenschein und Bratendüfte; heiterer Sinn und Festtagsfrieden …. alles das, sei euch beschieden! Frohe Ostern, wünscht der Osterhase, auf der Wasserburg in Egeln im Salzlandkreis.

weiterlesen »


Pop Up Art: Erfolgreicher Start für die neue Kunst-Event-Reihe im Le Méridien Hamburg

Das Hamburger Design-Hotel präsentierte die Kunstwerke des Streetart-Künstlers Efkan Irkilata Hamburg (ots) – Mit der Auftaktveranstaltung „VOL. I“ für die neue Event-Reihe „POP UP ART“ stellte das Hotel Le Méridien an der Hamburger Alster einen würdigen Rahmen für ausgewählte Werke des Kasseler Pop Art-Künstlers Efkan Irkilata. In der angesagten Heritage Bar in der neunten Etage […]

weiterlesen »


Sonntagsführung auf der Egelner Wasserburg zu Ostern

Da es die öffentlichen Führungen auf der Egelner Wasserburg, an jedem ersten Sonnntag im Monat, bereits seit einigen Jahren gibt, möchte Museumsleiter Uwe Lachmuth in diesem Jahr damit beginnen bei den Führungen auch auf bestimmte Themen einzugehen. In der nächsten Führung am Ostersonntag den 1. April heißt es „Ostern 1635 – ein Mordkomplott“   Feldmarschall Johann […]

weiterlesen »


Rekordergebnis: Erstmals über 4 Millionen Übernachtungen in der Region Hannover, Tourismus in der Landeshauptstadt wächst Übernachtungsstatistik 2017

Hannover (ots) – Der Tourismus in der Region Hannover war im Jahr 2017 so stark wie nie zuvor! Mit 4.012.127 Gästeübernachtungen zwischen Januar und Dezember erzielte die Region Hannover erstmals über 4 Millionen Übernachtungen und damit 120.916 Übernachtungen mehr als im Vorjahr. Mit 2.280.015 Übernachtungen konnte auch die niedersächsische Landeshauptstadt die Rekordzahlen des letzten Jahres […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite:WebAbisZ.com