DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | WebShop | Doc-Einstein | ?

Fußball-WM – Euphorie in Sotschi

Bereits am Samstag tritt Deutschland zum zweiten Gruppenspiel gegen Schweden an und hat einiges gut zu machen. Nach der unerwarteten Niederlage gegen Mexiko muss die deutsche Mannschaft beim nächsten Spiel in Sotschi zu ihrer alten Form zurückfinden – vielleicht wird dies von der positiven Atmosphäre vor Ort unterstützt. Die Stadt an der „russischen Riviera“ möchte nach den Olympischen Winterspielen nun auch die Fußball-WM zu einer Erfolgsgeschichte machen. Dies legt eine Studie nahe. 

Berlin, 19. Juni 2018. Palmen, Strand und Meer – bei der Kulisse in Sotschi könnte sich die deutsche Nationalelf bei ihrem zweiten Gruppenspiel ein wenig nach Brasilien zurückversetzt fühlen. Auch hinsichtlich der Gastfreundlichkeit und des Begeisterungslevels können es die Bewohner Sotschis wohl durchaus mit dem brasilianischen Temperament aufnehmen. 
Eine repräsentative Studie, die vom Informationsportal wettfreunde.net beauftragt und in den WM-Austragungsorten in Russland durchgeführt wurde, ergab, dass mehr als die Hälfte der Bewohner Sotschis (54 Prozent) den internationalen Besuchern entgegenfiebert und ihnen ein herzliches Willkommen bereiten möchte. Zum Vergleich: in Moskau wollte nur ein Drittel (30 Prozent) der Bevölkerung die Besucher willkommen heißen. Fast zwei Drittel der Einwohner Sotschis (67 Prozent) erwarten friedlich feiernde Fans in ihrer Stadt, nur ein Viertel (26 Prozent) befürchtet auch gewaltbereite Besucher. 

Lieblingsfans
Hinsichtlich ihrer Lieblingsbesucher, können sich die Bewohner Sotschis kaum entscheiden. Die Spanier (26 Prozent) liefern sich ein Kopf an Kopf-Rennen mit den Brasilianern und Deutschen (je 25 Prozent) sowie Frankreich (24 Prozent) und England (20 Prozent). Auch die Top Drei-Favoriten für das Halbfinale stehen für die Menschen in Sotschi schon fest: Deutschland (47 Prozent), Brasilien (38 Prozent) und Spanien (31 Prozent). 
Auch wenn die Deutschen nach dem verpatzten ersten Spiel neuen Mut fassen müssen, Sotschi glaubt an sie – 28 Prozent glauben daran, dass Deutschland Weltmeister wird.

Stadion am Meer
Das Olympiastadion oder auch Fischt-Stadion in Sotschi wurde nach einem Berg im Kaukasus benannt und wurde eigens für die Olympischen Winterspiele 2014 gebaut. Nach einer baulichen Erweiterung für den Confed-Cup 2017 sowie für die Fußball-WM 2018, bietet es Platz für knapp 48.000 Zuschauer. Die Spielstätte liegt direkt am Schwarzen Meer und wird bei der WM Austragungsort von vier Gruppenspielen, sowie je einem Spiel im Achtel- und Viertelfinale sein. Da es in der Umgebung keinen Fußballverein gibt, wird das Stadion nach der WM wohl nur von der russischen Nationalmannschaft genutzt werden.

Über die Studie
Die repräsentative Studie wurde im Dezember 2017 mit 2500 Teilnehmern im Auftrag von wettfreunde.net von einem Online-Marktforschungsinstitut in Russland durchgeführt. Befragt wurden Frauen und Männer im Alter von 16 bis 50 Jahren, die seit mindestens 6 Monaten in einem der Austragungsorte der WM leben (Kaliningrad, Jekaterinburg, Kasan, Moskau, Nischni Nowgorod, Rostow am Don, Samara, Saransk, Sotschi, Sankt Petersburg, Wolgograd).
 
Über wettfreunde.net 
wettfreunde.net ist ein Informationsportal rund ums Thema Sportwetten, das hilft im Onlinewettgeschäft den Überblick zu behalten. Kernkompetenz der Website sind ausführliche Testberichte von Sportwetten-Anbietern im Internet, die sämtliche Informationen zu Wettprogramm, Quoten und Konditionen sowie Stärken und Schwächen des Anbieters enthalten. Auf der Website findet sich zudem diverses Basiswissen zum Thema, eine Liste der besten Wettboni sowie Neuigkeiten, Prognosen und Tipps für konkrete Begegnungen, vor allem aus der Welt des Fußballs. 

Pressekontakt
markengold PR GmbH
Kristina Weidl
Münzstraße 18, 10178 Berlin
Tel. (030) 219 159 60 | Fax. (030) 219 159 69
wettfreunde@markengold.de | www.markengold.de
 


Großes Zuschauerinteresse an ZDF-WM-Berichterstattung Deutschland-Spiel mit 28,18 Millionen in der Spitze

Mainz (ots) – Die Fußballweltmeisterschaft in Russland zieht das TV-Publikum in ihren Bann: Knapp 26 Millionen Zuschauer sahen am Sonntag, 17. Juni 2018, ab 17.00 Uhr den Auftakt der DFB-Auswahl gegen Mexiko – das entspricht einem Marktanteil von 81,6 Prozent. Der Fünf-Minuten-Spitzenwert lag gegen Ende des Spiels sogar bei 28,18 Millionen Zuschauern. Die Partie ist […]

weiterlesen »


Auftakt zur Mission Titelverteidigung: Deutschland – Mexiko live im ZDF

Mainz (ots) – Zweiter WM-Spieltag im ZDF, erster WM-Auftritt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Russland: Am Sonntag, 17. Juni 2018, stehen drei Vorrundenspiele der WM-Gruppen E und F live auf dem Programm des ZDF. Der Höhepunkt: die Auftaktbegegnung der DFB-Auswahl gegen Mexiko. Moderator Jochen Breyer und Experte Christoph Kramer begrüßen die ZDF-Zuschauer um 13.03 Uhr aus […]

weiterlesen »


Badesaison im Waldschwimmbad Altenbrak beginnt

Das idyllische Bad öffnet seine Pforten Die Liegewiese ist frisch gemäht und duftet. Das Wasser steht frisch in den Becken und leuchtet blau in der Sonne. Alles ist Idylle pur. Das kann sich nur um das Waldschwimmbad Altenbrak handeln. Das Freibad im Rolandseck 63 hält für nicht nur für Badewillige die Tore offen, sondern auch […]

weiterlesen »


Mit dem FOOTBALLPEN hört man jedes Tor radio.de präsentiert das perfekte WM-Gadget und die besten Sender

Hamburg (ots) – In den kommenden Wochen ist radio.de der ideale Service für alle Fußball-Fans, die die WM rund um die Uhr verfolgen wollen. Mit dem exklusiven FOOTBALLPEN können die Partien sogar diskret während der Arbeitszeit verfolgt werden. Eine große Anzahl an Radiosendern überträgt live von der Fußball-Weltmeisterschaft. Die öffentlich-rechtlichen Radiosender der ARD berichten von […]

weiterlesen »


Fußball-WM – Moskauer freuen sich auf Spanier und Deutsche

Am 17. Juni steht die erste Bewährungsprobe für die deutsche Nationalelf an, die sich im Moskauer Luschniki-Stadion gegen Mexiko behaupten muss. Doch wie stehen die Moskauer dem ganzen WM-Trubel gegenüber und was halten sie von ihren internationalen Gästen? – Eine Studie hat es herausgefunden. Berlin, 12. Juni 2018. Mit 12,4 Millionen Einwohnern ist Moskau das […]

weiterlesen »


WM-Planer von MdB Jan Korte zur Fußballweltmeisterschaft

Jan Korte, 1. Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE und Bundestagsabgeordneter für Anhalt-Bitterfeld und den Salzlandkreis, bietet einen besonderen Service an.   Pünktlich zum Start der Fußballweltmeisterschaft in Russland hat der Linkspolitiker einen WM-Planer mit allen Spielzeiten und Spielorten veröffentlicht, den sich Fußballfans kostenlos in den vier Bürgerbüros des Abgeordneten in Köthen, Bitterfeld-Wolfen, Bernburg und […]

weiterlesen »


WM in Russland – der Gastgeber fühlt sich bereit

Die WM-Vergabe an Russland hat für jede Menge Gesprächsstoff gesorgt. Das Land hat sich vorbereitet, damit die schiere Größe, die Belastbarkeit der Infrastruktur für die hunderttausenden von Fans und die Qualität von Stadien und Rasen dem Erfolg des Fußballfestes nicht in die Quere kommen. Doch auch die Menschen im Land haben sich auf die Mission […]

weiterlesen »


Santander Marathon gibt Startschuss zur „We are Santander“-Woche

Mönchengladbach (ots) – Soziales Engagement und Sport stehen auch in diesem Jahr wieder im Mittelpunkt der „We are Santander“-Woche. Zum Auftakt der konzernweiten Eventwoche, die in diesem Jahr vom 3. bis 15. Juni 2018 stattfindet, fällt am kommenden Sonntag der Startschuss zum Santander Marathon. „Santander ist nicht nur Namensgeber. Auch in diesem Jahr wird die […]

weiterlesen »


Crossmediales dpa-Angebot zur Fußball-WM 2018

Berlin (ots) – dpa geht bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli 2018) mit einem umfassenden crossmedialen Sportangebot an den Start. Deutschlands größte Nachrichtenagentur bildet für ihre Kunden alle Formate ab, die eine komplette Berichterstattung rund um das Großereignis sicherstellen: Texte, Bilder, Videos, Grafiken, Sportdaten und mehr.  Ein 48-köpfiges WM-Team aus […]

weiterlesen »


Tchibo startet Online-Fitness-Studio

Hamburg (ots) – Seit dem 01. Mai bietet Tchibo ein neues Online-Fitness-Studio unter www.fitness.tchibo.de mit über 700 Online-Kurse aus mehr als 20 Sportarten an. Mitgliedschaften gibt es bereits ab 7,99 Euro im Monat. Auch Bekleidung und erforderliche Geräte sind im Angebot. Immer und überall trainieren können, mit professioneller Anleitung und abwechslungsreichem Angebot – ein Traum […]

weiterlesen »


WM in Russland – Alles was WM-Besucher wissen müssen

Berlin, 22. Mai 2018. Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Anpfiff des ersten WM-Vorrundenspiels in Russland und die Reisevorbereitungen für WM-Fans geht in die heiße Phase. Alexander Kostin von wettfreunde.net kommt ursprünglich aus Russland und verrät zur Vorbereitung seine besten Tipps für den Fan-Besuch zur WM – von der Anreise bis zum Stadion […]

weiterlesen »


„Lidl GoalgettAR App“: Mach deine Stadt zum Stadion

Zur Fußball-WM veröffentlicht Lidl eine kostenlose Augmented-Reality-App für interaktiven Spielspaß und exklusive Prämien Neckarsulm (ots) – Tore, Jubel, Nervenkitzel: Die Fußball-WM steht vor der Tür und bald lassen spannende Spiele die Herzen der Fans höher schlagen. Anstatt die Lieblingsmannschaft nur vom heimischen Sofa aus anzufeuern, können Fußballbegeisterte dieses Jahr auch ihr eigenes Können beim Toreschießen […]

weiterlesen »


Linke Kreistagsfraktion spendet für Warmsdorfer SV

Am Sonntagvormittag nutzten die Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion DIE LINKE Sabine Dirlich in Begleitung der Fraktionsmitglieder Ernst Hermann Brink und Klaus Magenheimer die Halbzeitpause des Spiels der D-Jugend um den Vorsitzenden des Warmsdorfer Sportvereins Gunter von Kalnassy eine Spende der Fraktion in Höhe von 500 Euro offiziell zu übergeben. Die Fraktion unterstützt damit die entsprechenden Bemühungen […]

weiterlesen »


Fußball-WM 2018 in Russland Elf ADAC Tipps für Anreise und Aufenthalt

München (ots) – Von 14. Juni bis 15. Juli wird in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft ausgetragen. Fußball-Fans, die die deutsche Nationalmannschaft begleiten, müssen einige Formalitäten beachten, um nicht im Abseits zu landen. Der ADAC hat die 11 wichtigsten Tipps für Reisende zusammengestellt: Tipp 1: Vorsorge treffen Vor Reisebeginn ist es ratsam, sich bei der Deutschen Botschaft […]

weiterlesen »


Größter Headliner bestätigt: Lidl rockt bei Rock am Ring und Rock im Park

170.000 Musikfans „Voll versorgt“ mit den RockShops auf den größten Zwillingsfestivals Deutschlands Neckarsulm (ots) – Bei diesem Super-Act wollen alle in der ersten Reihe stehen: Lidl rockt auch in diesem Jahr am ersten Juni-Wochenende bei den zeitgleichen Musikfestivals Rock am Ring und Rock im Park wieder kräftig mit. Mit der „hardcore“ Erfahrung aus mittlerweile vier […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite:WebAbisZ.com