DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | WebShop | Doc-Einstein | ?

Ab jetzt rollt die Reisewelle ADAC Stauprognose für 22. bis 24. Juni

München (ots)An diesem Wochenende starten mit Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland die ersten Bundesländer in die Sommerferien.

Zwölf Wochen lang wird die Hauptreisezeit dauern und für volle Autobahnen in Deutschland sorgen. In Richtung Berge und Südeuropa sind neben den deutschen Autofahrern auch Autourlauber aus Skandinavien unterwegs, wo die Schulen ebenfalls geschlossen sind. Lange Blechlawinen erwartet der ADAC aber zum Saisonauftakt noch nicht. Die Staugefahr ist vor allem in den Spitzenzeiten freitags zwischen 13 und 20 Uhr, samstags von 11 bis 18 Uhr sowie sonntags von 14 bis 20 Uhr am größten.

Das sind die besonders belasteten Strecken:

   - Fernstraßen zur und von der Nord- und Ostsee
   - A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Lübeck
   - A 3 Köln - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - Passau
   - A 4 Kirchheimer Dreieck - Bad Hersfeld
   - A 5 Hattenbacher Dreieck - Karlsruhe - Basel
   - A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
   - A 7 Hamburg - Flensburg
   - A 7 Kassel - Würzburg - Ulm - Füssen/Reutte
   - A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
   - A 9 München - Nürnberg - Berlin
   - A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
   - A 93 Inntaldreieck - Kufstein
   - A 99 Umfahrung München

Die Sommerreisewelle überzieht überdies die klassischen Auslandsstrecken Tauern-, Brenner- und Gotthard-Route. Aber auch auf den Fernstraßen zu den kroatischen Küsten braucht man viel Geduld. Vor der Fahrt ins Ausland sollten sich Reisende über die Verkehrs- und Einreisebestimmungen im Reiseland informieren. Die meisten europäischen Länder ahnden Verkehrsdelikte schärfer als Deutschland.

Web: adac.de

Quellenangabe: „obs/ADAC e.V.“


Meuthen: Copyright-Richtlinie ist weiterer Schritt zu mehr Überwachung von Internetnutzern

Berlin (ots) – Zur neuen Copyright-Richtlinie, der heute im Rechtsausschuss des Europaparlaments zugestimmt wurde, äußert sich der Bundessprecher der Alternative für Deutschland, Prof. Dr. Jörg Meuthen, wie folgt: „Die sogenannte Copyright-Richtlinie ist ein weiterer Schritt hin zu noch mehr Überwachung und Kontrolle von Internetnutzern. Durch den Einsatz von Upload-Filtern würden von Nutzern generierte und hochgeladene […]

weiterlesen »


Neuer Wasser-Entdeckerkoffer begeistert kleine Forscher

Bad Harzburger Mineralbrunnen fördert Umweltbildung im Nationalpark Harz Der Bad Harzburger Mineralbrunnen liegt knapp nördlich des Nationalparks Harz in der gleichnamigen Nationalpark-Gemeinde. Seit 2016 fördert der Brunnenbetrieb Umweltbildungsprojekte im Nationalpark. Das erste Projekt war die Konzeption und Ausstattung eines „Wasser-Entdeckerkoffers“, der in Zusammenarbeit mit dem Regionalen Umweltbildungszentrum (RUZ) des Nationalparks, dem Nationalpark-Jugendwaldheim Brunnenbachsmühle und dem […]

weiterlesen »


Autokreditzinsen erreichen 6-Jahres-Tiefpunkt – Pkw-Preise sind um bis zu 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen

Berlin, 15. Juni 2018 – Der effektive Jahreszins von Autokrediten hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Er liegt im laufenden Jahr im Schnitt bei 2,94 Prozent. Das sind 2,03 Prozentpunkte weniger als 2012. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung des Kreditportals smava. Trotz der gesunkenen Zinsen warnt smava-Geschäftsführer Alexander Artopé: „Die Zinsen von Autokrediten haben einen […]

weiterlesen »


Komasaufen: Berliner Schülerin gewinnt DAK-Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ 2018

Hamburg (ots) – Kunst gegen Komasaufen: Eine Berliner Abiturientin gewinnt den Kreativwettbewerb „bunt statt blau“ 2018. Im Frühjahr hatten bundesweit rund 8.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen und Plakate gegen Alkoholmissbrauch entworfen. Jetzt ehrten die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler, DAK-Vorstandsmitglied Thomas Bodmer und Sänger Emree Kavás die Sieger im Bundesministerium für Gesundheit in Berlin. Mit dem Bild […]

weiterlesen »


Mit dem FOOTBALLPEN hört man jedes Tor radio.de präsentiert das perfekte WM-Gadget und die besten Sender

Hamburg (ots) – In den kommenden Wochen ist radio.de der ideale Service für alle Fußball-Fans, die die WM rund um die Uhr verfolgen wollen. Mit dem exklusiven FOOTBALLPEN können die Partien sogar diskret während der Arbeitszeit verfolgt werden. Eine große Anzahl an Radiosendern überträgt live von der Fußball-Weltmeisterschaft. Die öffentlich-rechtlichen Radiosender der ARD berichten von […]

weiterlesen »


Fußball-WM – Moskauer freuen sich auf Spanier und Deutsche

Am 17. Juni steht die erste Bewährungsprobe für die deutsche Nationalelf an, die sich im Moskauer Luschniki-Stadion gegen Mexiko behaupten muss. Doch wie stehen die Moskauer dem ganzen WM-Trubel gegenüber und was halten sie von ihren internationalen Gästen? – Eine Studie hat es herausgefunden. Berlin, 12. Juni 2018. Mit 12,4 Millionen Einwohnern ist Moskau das […]

weiterlesen »


Mein Haus zieht mit: ZDF-„37°“-Doku über mobiles Wohnen

Mainz (ots) – Leben auf dem Hausboot, im Camper oder im Mini-Haus – das klingt nach Abenteuer und Freiheit. Doch wer lebt dauerhaft in einem so ungewöhnlichen Zuhause? Die ZDF-„37°“-Doku „Mein Haus zieht mit“ begleitet am Dienstag, 12. Juni 2018, 22.15 Uhr, drei Familien, die mobil wohnen: Eine fünfköpfige Familie, die in einen Camper zieht, […]

weiterlesen »


Kinder sicher unterwegs: Sicherheits-App WayGuard erfasst 19.000 Notinsel-Standorte

Düsseldorf (ots) – Mit dem neuesten Update der WayGuard-App werden ab sofort nahegelegene Notinseln auf der Karte angezeigt, an die sich Kinder ab Grundschulalter gezielt wenden können, wenn sie Hilfe brauchen. Notinsel ist ein Projekt der Stiftung Hänsel + Gretel für Kinderschutz im öffentlichen Raum. Zum Auftakt der Zusammenarbeit luden die Stiftung und AXA Deutschland, […]

weiterlesen »


Bienen, basteln und Bio Mitmach-Aktionen und Gewinnspiele am 9. Juni beim toom Baumarkt in Staßfurt

Der Sommer ist endlich in vollem Gange und das Leben findet wieder im Freien statt. Das feiert der toom in Staßfurt mit einem Nachhaltigkeitsaktionstag am Samstag, den  9. Juni. 2018. An diesem Tag erwarten die Gäste neben Gewinnspielen auch Aktionen rund um Pflanzen- und Insektenthemen. Außerdem wird‘s kugelrund: In einem Workshop am Samstag erfahren die […]

weiterlesen »


Pflanzen-Power gegen Stress

Baierbrunn (ots) – Wer sich gehetzt fühlt und schwer zur Ruhe findet, kann den Stress mit Pflanzen-Power bekämpfen. „Manchmal hilft eine Tasse Tee oder ein entspannendes Bad, um ein wenig Abstand zum Alltag zu bekommen“, erklärt Apothekerin Anja Schmitt aus Berlin im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Sie empfiehlt Tees und Bäder mit Heilkräutern: Baldrian entspannt und […]

weiterlesen »


Gute Nachricht des Monats: Epilepsie: Neue Forschung, neue Hoffnung

Berlin (ots) – Die Ursache für eine Erkrankung zu kennen, ist der Schlüssel für die Forschung und Entwicklung eines wirksamen Medikaments. Seit dem 19. Jahrhundert weiß die Medizin: In ihrer normalen Funktion gestörte Nervenzellen im Gehirn sind für epileptische Anfälle verantwortlich. So wurde 1859 mit Brom einer der ersten Wirkstoffe gegen Epilepsie entdeckt. Heute können […]

weiterlesen »


CEWE Photo Award geht in die nächste Runde Fotowettbewerb hält die Schönheit der Welt fest

Oldenburg (ots) – Von Landschaftspanoramen über Porträts bis hin zu Makroaufnahmen – wer offen für neue Eindrücke ist, kann überall die Schönheit der Welt entdecken. Kein Wunder also, dass der CEWE Photo Award „Our world is beautiful“ im vergangenen Jahr zum weltgrößten Fotowettbewerb avancierte. Im Mai 2018 geht der Wettbewerb nun in die dritte Runde. […]

weiterlesen »


DEKRA investiert in sichere Digitalisierung Expertenorganisation fordert mehr Regulierung und unabhängige Prüfung

Stuttgart (ots) – Todesfälle durch autonomes Fahren besorgniserregend Cyber Security und ausgereifte technische Sicherheit werden nach Ansicht von DEKRA zu kritischen Erfolgsfaktoren insbesondere beim vernetzten und automatisierten Fahren. “ Angesichts vieler Vorteile sind die Menschen bereit, immer mehr Kontrolle und Verantwortung an die Technik abzugeben“, sagte der DEKRA Vorstandsvorsitzende Stefan Kölbl vor Journalisten in Stuttgart. […]

weiterlesen »


Studie: Produktivität auf Reisen höher als im Büro WLAN-Zugang im Flugzeug und Quick Check-in machen Fliegen effizienter

Berlin (ots) – Eine Geschäftsreise ist verschwendete Arbeitszeit? Mitnichten. 35 Prozent der Mitarbeiter sind nach eigener Einschätzung unterwegs sogar produktiver als am Schreibtisch. Dazu tragen vor allem die Wahl des Verkehrsmittels und die Arbeitsbedingungen während der Reise bei. Auch die technische Ausstattung zum Beispiel mit Laptop oder Kopfhörern kann die Produktivität auf Geschäftsreisen erhöhen. Das […]

weiterlesen »


Universia 2018 Salamanca: Universitäten als Vorreiter von Wandel

Mönchengladbach/Salamanca (ots) – Über 600 Rektoren aus 26 Ländern diskutierten am 21. und 22. Mai in Salamanca bei der IV. Internationalen Rektoren-Konferenz unter der Überschrift „Universität, Gesellschaft, Zukunft“ und waren sich schnell einig: Der rasche Wandel von Gesellschaft und Wirtschaft stellt auch für das Bildungswesen eine Herausforderung für ein gerechtes und nachhaltiges Wachstum dar. Ana […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite:WebAbisZ.com