DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | WebShop | Doc-Einstein | ?

Wasserburg Egeln im Salzlandkreis bekommt eigenen Euro-Schein

Auf den offiziellen Euro- Scheinen sieht man Details oder ganze Bauwerke europäischer Hauptstädte. Sie sind die offiziellen Zahlungsmittel in den meisten Ländern der Europäischen Union.

Seit einiger Zeit gibt es jedoch auch Souvenirscheine die den Zahlungsmitteln sehr ähnlich sind.

Der 0 Euro-Souvenir-Schein, der etwa die Größe des bekannten 20 Euro-Scheins hat, wird auf echtem Eurowertpapier gedruckt und bedurfte einer Genehmigung der Europäischen Zentralbank (EZB).

 

Gedruckt in der französischen Wertpapierdruckerei Oberthur ist der Souvenir-Schein kein offizielles Zahlungsmittel, doch hat er die gleichen Sicherheitsmerkmale wie die „richtigen“ Euroscheine.

Wasserzeichen, Kupferstreifen, Hologramm, Durchsichtregister, Mikroschrift, UV-Sicherung und eine einzigartige individuelle Seriennummer machen den Schein zu einem echten Erlebnis.

Auf dem Souvenirscheinder, der erste der mit einer Burg in Sachsen-Anhalt erscheint,  ist die Westansicht der Oberburg mit dem links stehenden 36 Meter hohen Bergfried (um 1200), dem rechts angrenzenden Torhaus mit Mannpforte und dem wertvollem Renaissance-Sandsteingiebel (1617 vorgeblendet) im Stil der Weserrenaissance in Sachsen-Anhalt am Palas zusehen.

Neben dem Palas wurde das Siegel des edelfreien Otto von Hadmersleben Herr zu Egeln (um 1250) mit dem Hirsch abgebildet.

Die Rückseite des Scheines ist bei allen Souvenirscheinen gleich. Seit 2017 ist sie mit folgenden europäischen Sehenswürdigkeiten bedruckt. Links unten das Brandenburger Tor in Berlin, darüber der Turm von Belem in Lissabon, ganz groß in der Mitte der Pariser Eifelturm, darunter das Kolosseum in Rom, rechts die Basilika Sagrada Família in Barcelona und davor die Brüsseler Brunnenfigur „Manneken Pis“.

 

„Das Geheimnis des Souvenir-Scheines ist nicht, dass er echt aussieht, er ist es!“

Bereits herausgegebene 0 Euro-Souvenir-Scheine in anderen Bundesländern wie beispielsweise Burg Kriebstein und Schloss Moritzburg in Sachsen, Schloss Martinskirchen in Brandenburg oder die Wartburg in Thüringen überzeugen durch hohe Qualität und sind teilweise bereits ausverkauft.

Die Auflage des 0 Euro-Souvenir-Scheins „Wasserburg Egeln“ ist limitiert, so bleiben die Scheine nicht nur für Sammler interessant.

Da kann man ein Stück Heimat erwerben!!

Interessenten können den Schein schon jetzt für 3 Euro das Stück vorbestellen unter 0euro.wbegeln@gmail.com solange der Vorrat reicht!!

Keine telefonische Vorbestellung möglich.

Der Versand der Scheine bei Internetbestellung erfolgt nach Auslieferung durch die Druckerei ca. Ende August.

Die offizielle Vorstellung und der Direktverkauf des Scheines auf der Wasserburg Egeln wird am 9. September zum Tag des offenen Denkmals erfolgen.

Der Druck des Scheines wurde durch einen Sammler und Burgenfreund finanziert der auch einen Großteil der Scheine der Burg zum Verkauf spendet.

Bitte informieren Sie sich auch auf der Internetseite der Wasserburg Egeln über den aktuellen Stand!

https://wasserburg-egeln.de/

Wasserburg Egeln, Wasserburg 6, 39435 Egeln, Uwe Lachmuth Tel. 039268- 30 861 -Fax -30861  Handy 01608162010

 

Schützenfest Hannover auf Erfolgswelle: Stadt und Schützen sehr zufrieden

1,1 Million BesucherInnnen auf dem Fest bis Sonntagabend erwartet, Steigerung gegenüber Vorjahr Hannover (ots) – Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover Stefan Schostok, Schützenpräsident Paul-Eric Stolle und Ralf Sonnenberg, Leiter des städtischen Eventmanagements zogen heute (8. Juli 2018) zusammen mit Schaustellern, Gastronomen und Einsatzkräften ein positives Resümee über die vergangenen zehn Festtage des 489. Schützenfestes in […]

weiterlesen »


„Musik auf dem Lande“ beim Hüttenröder Grasedanz

Der MDR produziert vom 31. Juli bis 6. August 2018 die Sendung „Musik auf dem Lande“ in Hüttenrode und Umgebung. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen! Der Mitteldeutsche Rundfunk freut sich auf die Dreharbeiten in Hüttenrode und Umgebung für die Sendung „Musik auf dem Lande“. Diese wird im Zeitraum vom 31. Juli bis einschließlich 6. […]

weiterlesen »


Entdecken Sie Goslar im Harz bei interessanten Stadtführungen

Verborgene Winkel, faszinierende Details, die schönsten Sehenswürdigkeiten und natürlich Geschichte und Geschichten vergangener Zeiten erleben Sie bei einem geführten Stadtrundgang mit einem unserer 50 engagierten Stadtführer. Täglich um 10 Uhr startet die Stadtführung „Tausend Schritte durch die Altstadt“. Erleben Sie einen klassischen Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern. Lassen Sie sich von Fachwerkromantik und kaiserlichen Bauten, […]

weiterlesen »


Halles Türme-Wochenende mit sieben Führungen

(halle.de/ps) Halles Stadtmarketing bietet am Wochenende wieder mehrere Führungen an. Insgesamt sieben führen hoch hinaus: Geführte Aufstiege auf die Hausmannstürme der Marktkirche gibt es am Freitag, 6. Juli 2018, um 14, 15 und 16 Uhr. Am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. Juli, sind die Türme von 10 bis 15 Uhr für den individuellen Aufstieg geöffnet. […]

weiterlesen »


Bauernmarkt auf der Wasserburg Egeln

Am Sonntag den 8. Juli lädt die Stadt Egeln auf die 800jährigen Wasserburg zum Sommer- Bauernmarkt ein. In der Zeit von 11:00 – 15:00 Uhr werden sich auf Unter- und Oberburg  Direktvermarkter der Region mit ihren Produkten präsentieren und natürlich zum Kosten und Kaufen einladen. Zwiebelzöpfe, frisches vor Ort gebackenes Brot, Wurstwaren von Schwein und […]

weiterlesen »


Wanderung über die drei Bad Harzburger Burgberge

Mit Blick durch das Diaskop, mit dem ein fiktiver Blick auf die Harzburg möglich ist! Die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg bieten als besondere Tour die Wanderung über die drei Bad Harzburger Burgberge an. Die außergewöhnliche Route führt über den Großen und Kleinen Burgberg sowie den Sachsenberg. Rund 8 Kilometer mit einigen […]

weiterlesen »


Ton am Dom Keramik, Kunst und Köstlichkeiten im Schatzjahr 2018

Ticketverkauf für die Theaterveranstaltung startet Zum zehnten Mal können sich am 7. und 8. Juli 2018 die Besucher der Veranstaltung „Ton am Dom“ wieder auf Keramik, Kunst und Köstlichkeiten rund um den Halberstädter Dom freuen. Im Mittelpunkt steht einer der schönsten Töpfermärkte unseres Landes. Mehr als 50 Töpfermeister aus ganz Deutschland und aus dem deutschsprachigen […]

weiterlesen »


Hotel Wien -Filmvorführung: Mietrebellen

Am 28.06.2018 |Beginn: 20 Uhr Berlin. In den letzten Jahren hat sich die Hauptstadt rasant verändert. Wohnungen, die lange als unattraktiv galten, werden von Anlegern als sichere Geldanlagen genutzt. Massenhafte Umwandlungen in Eigentumswohnungen und Mietsteigerungen in bisher unbekanntem Ausmaß werden alltäglich. Die sichtbaren Mieterproteste in der schillernden Metropole Berlin sind eine Reaktion auf die zunehmend […]

weiterlesen »


Tausend Feste setzen am 25. Mai zum „Tag der Nachbarn“ ein Zeichen gegen Anonymität

Berlin (ots) – „Dein Viertel, deine Nachbarn, euer Fest!“ – Rund 1.000 Nachbarschaften sind dem Aufruf der nebenan.de Stiftung gefolgt, am Freitag, den 25. Mai ein Fest zum „Tag der Nachbarn“ auf die Beine zu stellen. Bundesweit feiern Nachbarn kleine und große Feste zusammen und setzen so ein Zeichen für mehr Gemeinschaft. Erstmals findet der […]

weiterlesen »


DrohnenflugVideo.de – Sodawerk Ciech in Stassfurt

Das Sodawerk Staßfurt ist ein deutscher Hersteller von Ammoniaksoda und Natron. Es beschäftigt sich seit 130 Jahren mit der Herstellung der Ammoniaksoda unter Nutzung der Kalkstein- und Steinsalzvorkommen. Im Jahr 2007 wurde das Werk durch die Firma Ciech übernommen und ein Jahr später wurde die neue Produktionsanlage für die Herstellung von Schwersoda in Betrieb genommen. […]

weiterlesen »


DrohnenflugVideo.de – Alt-Stassfurt mit Katholische Kirche und Blick zum Postring

Alt-Staßfurt mit Katholischer Kirche und Blick zum Postring. Zu sehen sind hier der Prinzenberg, der neue Komplex Schäfereiberg und die katholische Kirche. Weiterhin die Bode mit alter und neuer Brücke und der Postring, sowie Blick auf die Lehrter Straße. Der Rote Platz mit Parkplatz und der Wasserturm.

weiterlesen »


Umfrage für „ZDFzeit“: 41 Prozent der Deutschen würden einen „Land-Soli“ zahlen

Doku „Wo lebt es sich am besten?“ vorab in ZDFmediathek Mainz (ots) – Laut einer repräsentativen Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag von „ZDFzeit“ wären 41 Prozent der Deutschen bereit, eine zusätzliche Steuer zur Förderung von ländlichen Regionen zu zahlen, wenn das Geld für den Erhalt oder die Verbesserung der Infrastruktur eingesetzt wird. Eine Mehrheit […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Magdeburger Dom

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Ich berichte heute vom Magdeburger Dom. Der Magdeburger Dom (offizieller Name Dom zu Magdeburg St. Mauritius und Katharina) ist Bischofskirche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und als evangelische […]

weiterlesen »


CEBIT bringt Hannovers Innenstadt zum Brummen

Hannover (ots) –Hannovers Innenstadt brummt zur CEBIT: Mit einem bunten Programm rund um die Digitalisierung wird das digitale Lebensgefühl auch in der Innenstadt von Hannover greifbar. „Mit vielen Partnern werden wir die Stimmung, die Atmosphäre und die Themen der CEBIT mitten in die Stadt tragen. Denn CEBIT und Hannover gehören untrennbar zusammen“, betont Oliver Frese, […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Schloss in Wernigerode im Harz

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Heute berichte ich über das Schloss in Wernigerode auf dem Agnesberg. 120 Meter hoch über der Stadt, liegt das Schloss Wernigerode. Im Jahr 1121 wurde es zum ersten […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite: Harz-Tourismus.de