DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | Ratgeber | TV-Tipps | Videos | WebAbisZ | Doc-Einstein | ?

Von der Keule zur Rakete: Start der ZDFinfo-Reihe zur „Geschichte der Gewalt“

Mainz (ots)Wie der Einsatz neuer Waffen in den großen Schlachten der Geschichte oftmals entscheidend wurde und wie die Entwicklungen des Waffenbaus den technischen Fortschritt angetrieben haben, davon erzählt die zehnteilige Reihe „Von der Keule zur Rakete – Die Geschichte der Gewalt“.

Am Mittwoch, 21. Februar 2018, 20.15 bis 23.15 Uhr, sind die ersten vier Folgen in ZDFinfo zu sehen. Die Reihe schlägt den Bogen von der Frühgeschichte der Menschheit bis in die Gegenwart. Psychologen, Physiker, Rechtsmediziner und Militärhistoriker kommentieren anschaulich die großen Entwicklungslinien. Mit hochwertigen Computeranimationen werden die komplexen Wechselwirkungen der Waffentechnik mit anderen Bereichen veranschaulicht. Etwa: wie ein kleines Bleigeschoss im 19. Jahrhundert den Weg zur Gründung humanitärer Hilfsorganisationen ebnete. Und warum die Feldärzte des späten Mittelalters erheblichen Anteil an der Mehrung des medizinischen Wissens ihrer Zeit hatten. Oder weshalb die Entwicklung des Langbogens den Niedergang der Adelsherrschaft in Europa beschleunigte. In Folge eins stehen am 21. Februar 2018, 20.15 Uhr, die „Distanzwaffen“ im Fokus: So schaltete etwa der Speer der Römer mit einem Trick die Gegner reihenweise aus. Der Langbogen machte England im Mittelalter zur gefürchteten Streitmacht. Und im 19. Jahrhundert führte ein nur drei Zentimeter großes Geschoss zu viel Blutvergießen auf den Schlachtfeldern. Folge zwei blickt ab 21.00 Uhr auf den „Angriff aus der Luft“: Seit Jahrtausenden wollen Militärs den Gegner von oben besiegen. Mit dem Brandpfeil machte sich der Mensch die zerstörerische Kraft des Feuers zunutze. Und schon im Mittelalter entwickelten findige Heeresführer erste Raketen. Seit dem Ersten Weltkrieg gehören Bombenangriffe zu den bevorzugten Kriegsmitteln. Im Zweiten Weltkrieg wurden ganze Städte aus der Luft zerstört. Heute sind unbemannte Kampfdrohnen vielfach im Einsatz. In Folge drei geht es ab 21.45 um „Waffen für jedermann“. So machte die Armbrust aus Bauern Krieger und setzte der Herrschaft durch Ritter zu. Auch lernten Laien schnell, wie Piken eingesetzt werden. Heute ist die Kalaschnikow wegen ihrer einfachen Bedienbarkeit die tödlichste Waffe der Welt – leicht verfügbar und weit verbreitet. Folge vier nimmt ab 22.30 Uhr den „Nahkampf“ ins Visier: Während das römische Kurzschwert, „Gladius“ genannt, sowie der mittelalterliche Kriegshammer auf möglichst schwere Verletzungen abzielten, setzte das Bajonett auf den Abschreckungseffekt. Die ersten vier Folgen der zehnteiligen Reihe „Von der Keule zur Rakete“ sind erneut am Dienstag, 27. Februar 2018, von 1.15 bis 4.15 Uhr und am Montag, 26. März 2018, von 20.15 bis 23.15 Uhr in ZDFinfo zu sehen. Die Folgen fünf bis sieben sendet ZDFinfo erstmals am Dienstag, 10. April 2018, ab 20.15 Uhr.

Web: zdf.de

Quellenangabe: „obs/ZDFinfo/Roman Radchenko“


Heute Ausstellungseröffnung im Egelner Museum

Am Sonntag den 18. Februar eröffnet um 14:00 Uhr eine neue Sonderausstellung im Museum der Wasserburg Egeln.   Der ambintionierte Hobbyfotograf André Peter Krause möchte sich mit einer Auswahl seiner schönsten Fotografien nun auch einmal in seiner Wahlheimat Egeln vorstellen. Foto : Der Hobbyfotograf André Peter Krause erklärt Dagmar Leitel seine Motive Nachdem er sich bereits an […]

weiterlesen »


Noch bis zum 10. Februar die aktuelle Sonderausstellung “ Vorboten und Nachwirkungen der Reformation“ auf der Wasserburg Egeln

Das Museum und das Historisches Café in der Wasserburg Egeln öffnen nach einer kleinen Pause zum Jahreswechsel an diesem Sonntag wieder ihre Pforten und laden nun wieder jeden Sonntag bis zur Burgweihnacht von 14:00 – 17:00 Uhr zu einem Besuch ein. Natürlich können interessierte Gruppen ab 8 Personen Führungen und gastronomische Betreuung auch zu anderen […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Hundertwasserhaus „Grüne Zitadelle“ in Magdeburg

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Ich berichte heute über die „Grüne Zitadelle“ das Hundertwasser Haus von Magdeburg. Mitten im Zentrum der pulsierenden Landeshauptstadt Magdeburg, steht sie seit dem 3. Oktober 2005, die „Grüne […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Ringheiligtum Pömmelte bei Zackmünde im Salzlandkreis

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Ich berichte hier über das „Ringheiligtum Pömmelte“ Die Kreisgrabenanlage in Zackmünde bei Schönebeck, einem Ortsteil der Stadt Barby im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt ist ein ritueller Ort, der auf […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Indianermuseum in Derenburg im Harz

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Ich berichte heute von dem Indianermuseum in Derenburg im Harz. (leider geschlossen) Mein jahrzehntelanges Lebenswerk ist wohl zu Ende, im Sommer dieses Jahres 2017 hatten wir Hochwasser bis […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Rothenförder Bodewehr bei Staßfurt im Salzlandkreis

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Heute berichte ich über das Rothenförder Bodewehr. Das Bodewehr in Rothenförde ein Ortsteil von Staßfurt in Sachsen-Anhalt ist sehenswert, es wurde abgerissen und wurde wieder neu aufgebaut. Im […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Fahrzeugmuseum in Staßfurt im Salzlandkreis.

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Heute berichte ich über das Fahrzeugmuseum in Staßfurt. Das Fahrzeugmuseum in Staßfurt, von Museumsbetreiber Kerstin und Ingo Schramm, welches am 12. April 2014 im Salzlandkreis eröffnet wurde, zeigt […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Magdeburger Dom

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Ich berichte heute vom Magdeburger Dom. Der Magdeburger Dom (offizieller Name Dom zu Magdeburg St. Mauritius und Katharina) ist Bischofskirche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und als evangelische […]

weiterlesen »


Egelner Wasserburg öffnet ab Sonntag wieder ihre Pforten

Das Museum und das Historisches Café in der Wasserburg Egeln öffnen nach einer kleinen Pause zum Jahreswechsel an diesem Sonntag wieder ihre Pforten und laden nun wieder jeden Sonntag bis zur Burgweihnacht von 14:00 – 17:00 Uhr zu einem Besuch ein. Natürlich können interessierte Gruppen ab 8 Personen Führungen und gastronomische Betreuung auch zu anderen […]

weiterlesen »


Stiftung Händel-Haus zieht positive Jahresbilanz für 2017

Mehr Kinder, Museums- und Veranstaltungsbesucher zu Gast im Musikmuseum Auch 2017 blickt die Stiftung Händel-Haus mit ihren beiden Museen, dem Händel-Haus und dem Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus, auf ein erfolgreiches Jahr und eine sehr positive Resonanz zurück. Die Dauerausstellungen „Händel – der Europäer“ und „Historische Musikinstrumente“ im Händel-Haus und „Musikstadt Halle“ im Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus und auch die Jahresausstellung „Echt […]

weiterlesen »


Tafeln wie die Grafen- Ritteressen auf Burg Egeln

Auch im neuen Jahr wird die erfolgreiche Veranstaltungsreihe mit historischen Banketten auf der Wasserburg Egeln wieder angeboten. Wie in alten Zeiten werden die geladenen Gäste mit einem Fanfarensignal vom Bergfried begrüßt und die Mägde spülen die Sorgen und den Schmutz des Alltags mit einem Schwall „heiligen Wassers“ ab. Die Tafel ist bereits eingedeckt mit den […]

weiterlesen »


Festung Mark Magdeburg – Silvestergala mit Buffet und Live- Musik

Wo? „Das Obere Gewölbe“ Wann? Sonntag, 31. Dezember Einlass: 18.30 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr Der Jahreswechsel in der Festung Mark wird groß! Das komplette Gebäude wandelt sich zu einer riesigen Party. Im Oberen Gewölbe gibt es ein festliches Galabuffet und im Hohen Gewölbe klingt das Jahr 2017 mit einer gut gelaunten Party und „Ladies […]

weiterlesen »


Arche Nebra – Sonderschau »Welterbe im Koffer – Geschichte und Geschichten zum Mitmachen und Staunen bis 18.2.2018

Auch 2018 ist wieder eine kleine, feine »Winterausstellung« in der Arche Nebra zu sehen. Unter dem Titel »Welterbe im Koffer« werden 35 sogenannte »Museumskoffer« gezeigt, darunter zehn Koffer zum Thema Himmelsscheibe von Nebra. Was sind Museumskoffer? Die Koffer sind »Museen im Kleinen«. Sie enthalten Geschichte und Geschichten in Form von Gegenständen, Bildern, Texten, Kunstobjekten. Das […]

weiterlesen »


„Die Puppenspieler“: Aufwendiger Zweiteiler von Rainer Kaufmann mit Starbesetzung im Ersten

„Aus dem Feuer“ am 27. Dezember und „Ans Licht“ am 29. Dezember 2017, jeweils um 20:15 Uhr München (ots) – Deutschland, 1484, an der Schwelle zur Renaissance: Während Kunst und Wissenschaft große Fortschritte machen, sehen sich die Menschen im Zeitenwandel mit Kriegen und den Schrecken der Inquisition konfrontiert. Klosterschüler Richard (Petr Cemper) muss zusehen, wie […]

weiterlesen »


Mallet-Dampflokomotive 99 5906 wieder in Wernigerode

Nächtliche Rückkehr nach Untersuchung im Dampflokwerk Meiningen Rückkehr nach Wernigerode: 99 5906 kehrt nach erfolgter Reparatur und Untersuchung auf Harzer Gleise zurück. (Foto: HSB/Dirk Bahnsen) Am heutigen Morgen kehrte die Dampflokomotive 99 5906 der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) wieder auf Harzer Gleise zurück. Mit einem Straßentieflader war sie in der Nacht zuvor in Wernigerode eingetroffen, […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite:WebAbisZ.com