DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | WebShop | Doc-Einstein | ?

Wasserburg Egeln im Salzlandkreis bekommt eigenen Euro-Schein

Auf den offiziellen Euro- Scheinen sieht man Details oder ganze Bauwerke europäischer Hauptstädte. Sie sind die offiziellen Zahlungsmittel in den meisten Ländern der Europäischen Union.

Seit einiger Zeit gibt es jedoch auch Souvenirscheine die den Zahlungsmitteln sehr ähnlich sind.

Der 0 Euro-Souvenir-Schein, der etwa die Größe des bekannten 20 Euro-Scheins hat, wird auf echtem Eurowertpapier gedruckt und bedurfte einer Genehmigung der Europäischen Zentralbank (EZB).

 

Gedruckt in der französischen Wertpapierdruckerei Oberthur ist der Souvenir-Schein kein offizielles Zahlungsmittel, doch hat er die gleichen Sicherheitsmerkmale wie die „richtigen“ Euroscheine.

Wasserzeichen, Kupferstreifen, Hologramm, Durchsichtregister, Mikroschrift, UV-Sicherung und eine einzigartige individuelle Seriennummer machen den Schein zu einem echten Erlebnis.

Auf dem Souvenirscheinder, der erste der mit einer Burg in Sachsen-Anhalt erscheint,  ist die Westansicht der Oberburg mit dem links stehenden 36 Meter hohen Bergfried (um 1200), dem rechts angrenzenden Torhaus mit Mannpforte und dem wertvollem Renaissance-Sandsteingiebel (1617 vorgeblendet) im Stil der Weserrenaissance in Sachsen-Anhalt am Palas zusehen.

Neben dem Palas wurde das Siegel des edelfreien Otto von Hadmersleben Herr zu Egeln (um 1250) mit dem Hirsch abgebildet.

Die Rückseite des Scheines ist bei allen Souvenirscheinen gleich. Seit 2017 ist sie mit folgenden europäischen Sehenswürdigkeiten bedruckt. Links unten das Brandenburger Tor in Berlin, darüber der Turm von Belem in Lissabon, ganz groß in der Mitte der Pariser Eifelturm, darunter das Kolosseum in Rom, rechts die Basilika Sagrada Família in Barcelona und davor die Brüsseler Brunnenfigur „Manneken Pis“.

 

„Das Geheimnis des Souvenir-Scheines ist nicht, dass er echt aussieht, er ist es!“

Bereits herausgegebene 0 Euro-Souvenir-Scheine in anderen Bundesländern wie beispielsweise Burg Kriebstein und Schloss Moritzburg in Sachsen, Schloss Martinskirchen in Brandenburg oder die Wartburg in Thüringen überzeugen durch hohe Qualität und sind teilweise bereits ausverkauft.

Die Auflage des 0 Euro-Souvenir-Scheins „Wasserburg Egeln“ ist limitiert, so bleiben die Scheine nicht nur für Sammler interessant.

Da kann man ein Stück Heimat erwerben!!

Interessenten können den Schein schon jetzt für 3 Euro das Stück vorbestellen unter 0euro.wbegeln@gmail.com solange der Vorrat reicht!!

Keine telefonische Vorbestellung möglich.

Der Versand der Scheine bei Internetbestellung erfolgt nach Auslieferung durch die Druckerei ca. Ende August.

Die offizielle Vorstellung und der Direktverkauf des Scheines auf der Wasserburg Egeln wird am 9. September zum Tag des offenen Denkmals erfolgen.

Der Druck des Scheines wurde durch einen Sammler und Burgenfreund finanziert der auch einen Großteil der Scheine der Burg zum Verkauf spendet.

Bitte informieren Sie sich auch auf der Internetseite der Wasserburg Egeln über den aktuellen Stand!

https://wasserburg-egeln.de/

Wasserburg Egeln, Wasserburg 6, 39435 Egeln, Uwe Lachmuth Tel. 039268- 30 861 -Fax -30861  Handy 01608162010

 

Bauernmarkt auf der Wasserburg Egeln

Am Sonntag den 8. Juli lädt die Stadt Egeln auf die 800jährigen Wasserburg zum Sommer- Bauernmarkt ein. In der Zeit von 11:00 – 15:00 Uhr werden sich auf Unter- und Oberburg  Direktvermarkter der Region mit ihren Produkten präsentieren und natürlich zum Kosten und Kaufen einladen. Zwiebelzöpfe, frisches vor Ort gebackenes Brot, Wurstwaren von Schwein und […]

weiterlesen »


Sonntagsführung und Ausstellungseröffnung auf der Wasserburg Egeln

Am Sonntag den 1. Juli gibt es auf der Egelner Wasserburg wieder eine Burgführung unter dem Motto „Vom Burgverlies bis zum Bergfried“ Bei der  ca einstündige Führung die um 14 Uhr im Torhaus der Burg beginnt öffnen sich auch Türen die dem normalen Besucher verschlossen sind . Dabei gibt es umfangreiche Informationen und Anekdoten zur Burggeschichte. […]

weiterlesen »


Schloss-Wernigerode Magie vom Dach der Welt. Der tibetische Kulturraum im Spiegel seiner Kunst.

Sonderausstellung bis 04. November 2018 Wer die Worte „Tibet“ und „Himalaya“ hört, hat sofort Bilder im Kopf von einer bekannt-unbekannten Welt und vielleicht verspürt der ein oder andere ein wenig Fernweh… Die neue Sonderausstellung im Schloß Wernigerode „Magie vom Dach der Welt. Der tibetische Kulturraum im Spiegel seiner Kunst.“ führt den Besucher in diesen Kulturkreis […]

weiterlesen »


13. Falkensteiner Minneturnier – Hochkarätige Sängerinnen und Sänger im Ostharz

Das 13. Falkensteiner Minneturnier wird internationaler als je zuvor: Es geht um die „Traurigkeit der Troubadoure“, die Anfang des 12. Jahrhunderts im okzitanischen Sprachraum den Minnesang erfanden. Am 23. Juni werden auf der Burg Falkenstein nahe Quedlinburg also Lieder aus der Frühzeit des Minnesangs erklingen. Doch ein informatives und unterhaltsames Drumherum sorgt dafür, dass auch […]

weiterlesen »


Konzert und Sonderführung auf Burg Egeln im Salzlandkreis

Der Salzlandkreis, südlich der sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt Magdeburg gelegen, trägt seinen Namen nicht von ungefähr. Als Preußischer Amtmann führt der Museumsleiter durch die Geschichte der Burg Das Salz prägte diesen Landstrich und die umliegenden Landkreise über Jahrhunderte als wichtige Quelle für Reichtum und Wohlstand. Mit der im 19.Jahrhundert beginnenden bergmännischen Steinsalzgewinnung wurde Speisesalz vom einstigen Luxusgut […]

weiterlesen »


Egelner Museumsnacht mit Musik, Führung und Ausstellungseröffnungen

Am Samstag den 12. Mai lädt das Museum in der Wasserburg Egeln am Vorabend des Internationalen Museumstages zu einer Museumsnacht ein. Diese wird um 19:00 Uhr mit Musik eröffnet. Die ehmalige Egelnerin Elisa Hartl (Gesang) wird mit mit dem in Berlin und Nantes aufgewachsenen und in Leipzig lebenden Jazzgitarristen Yoann Thicé ein wunderbares frühsommerliches Live-Musik-Konzert […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Schloss in Wernigerode im Harz

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Heute berichte ich über das Schloss in Wernigerode auf dem Agnesberg. 120 Meter hoch über der Stadt, liegt das Schloss Wernigerode. Im Jahr 1121 wurde es zum ersten […]

weiterlesen »


Sonntagsführung im Mai- “Preußens Königin und Napoleons General”

An jedem ersten Sonntag im Monat lädt die Egelner Wasserburg zu einer öffentlichen Burgführung ein, wobei man Dinge entdeckten kann die dem normalen Besucher verborgen bleiben. In diesem Jahr gibt es an jeden Monat ein anderes Thema als Schwerpunkt bei den Führungen. So geht es am Sonntag den 6. Mai in die bewegte Zeit zu […]

weiterlesen »


Ostern2018 – frohe Ostern vom Osterhasen auf der Wasserburg Egeln im Salzlandkreis

Ein fohes Osterfest! Bunte Eier, Frühlingslüfte, Sonnenschein und Bratendüfte; heiterer Sinn und Festtagsfrieden …. alles das, sei euch beschieden! Frohe Ostern, wünscht der Osterhase, auf der Wasserburg in Egeln im Salzlandkreis.

weiterlesen »


Sonntagsführung auf der Egelner Wasserburg zu Ostern

Da es die öffentlichen Führungen auf der Egelner Wasserburg, an jedem ersten Sonnntag im Monat, bereits seit einigen Jahren gibt, möchte Museumsleiter Uwe Lachmuth in diesem Jahr damit beginnen bei den Führungen auch auf bestimmte Themen einzugehen. In der nächsten Führung am Ostersonntag den 1. April heißt es „Ostern 1635 – ein Mordkomplott“   Feldmarschall Johann […]

weiterlesen »


Osterbauernmarkt auf der Wasserburg Egeln

Heutzutage kann man zu jeder Jahreszeit frische Waren aus aller Welt einkaufen. Aber in füheren Zeiten waren zu Ende des Winter die Keller leer und man freute sich auf die ersten Märkte die wieder frische Waren  und auch besondere Produkte anboten.  Da aber ab Aschermittwoch die Fastenzeit begonnen hatte, durfte die begehrten Jahrmärkte erst wieder […]

weiterlesen »


Morgen – Sonntagsführung auf der Egelner Wasserburg

Da es die Sonntagsführungen auf der Egelner Wasserburg bereits seit einigen Jahren gibt, möchte Museumsleiter Uwe Lachmuth in diesem Jahr damit beginnen bei den Führungen auch auf bestimmte Themen einzugehen. In der nächsten Führung am Sonntag den 4. März heißt es „Spur der Steine“ und es wird besonders auf besondere Schmuck oder Gedenksteine auf der Burg […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Wasserburg Egeln

Willkommen bei D-NEWS.TV Das erste virtuelle TV Studio für Deutschland. Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Business, Politik, Lifestyle, Tourismus, Freizeit und vieles mehr. Heute berichte ich über die Wasserburg Egeln. Sie liegt zwischen Magdeburg und Halberstadt in Sachsen-Anhalt. Im Torhaus, im Bergfried und auf dem Gerichtsboden befindet sich das umfangreiche Museum […]

weiterlesen »


Sonntagsführung auf der Egelner Wasserburg

Da es die Sonntagsführungen auf der Egelner Wasserburg bereits seit einigen Jahren gibt, möchte Museumsleiter Uwe Lachmuth in diesem Jahr damit beginnen bei den Führungen auch auf bestimmte Themen einzugehen. In der nächsten Führung am Sonntag den 4. März heißt es „Spur der Steine“ und es wird besonders auf besondere Schmuck oder Gedenksteine auf der Burg […]

weiterlesen »


Heute Ausstellungseröffnung im Egelner Museum

Am Sonntag den 18. Februar eröffnet um 14:00 Uhr eine neue Sonderausstellung im Museum der Wasserburg Egeln.   Der ambintionierte Hobbyfotograf André Peter Krause möchte sich mit einer Auswahl seiner schönsten Fotografien nun auch einmal in seiner Wahlheimat Egeln vorstellen. Foto : Der Hobbyfotograf André Peter Krause erklärt Dagmar Leitel seine Motive Nachdem er sich bereits an […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite: Harz-Tourismus.de