DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | WebShop | Doc-Einstein | ?

„Anhalt in Action“ noch bis zum 6. Juni

Die aktuelle Ausstellung im Wahlkreisbüro von MdL Doreen Hildebrandt und MdB Jan Korte (beide DIE LINKE) ist nur noch wenige Tage zu sehen.

Unter dem Titel „Anhalt in Action“ hatten die beiden Abgeordneten Anfang April zusammen mit der Bernburger Fotografin Heike Gehrke eine Ausstellung mit Sportfotografien eröffnet.

Gehrke, die seit einigen Jahren die Handballer vom SV Anhalt bei ihren Spielen fotografiert, präsentiert darin energiegeladene Bilder, die z.B. Zweikämpfe, Torjubel und die Emotionen der Fans festhalten.

Noch bis zum 6. Juni sind die Bilder im Wahlkreisbüro in der Kleinen Wilhelmstraße 2b zu folgenden Zeiten zu sehen: Montag und Mittwoch von 9 bis 12 und von 13 bis 15 Uhr; Dienstag von 13 bis 18 Uhr; Donnerstag und Freitag von 9 bis 12 Uhr.

MdB Jan Korte

1.Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE
Bürgerbüro Bernburg

Kleine Wilhelmstraße 2b
06406 Bernburg

Tel./Fax.: 03471 /622947

Mail: jan.korte.wk@bundestag.de

www.jankorte.de

 


Alternative für Deutschland (AfD) hat mehr als 30.200 Mitglieder

Berlin (ots) – Die Alternative für Deutschland (AfD) setzt ihre Erfolgsgeschichte fort und hat im Mai ihr 30.200stes Mitglied begrüßt. Erst im April 2018 feierte die AfD den fünften Jahrestag ihres Gründungsparteitages in Berlin, nachdem die Alternative für Deutschland am 6. Februar 2013 in Räumlichkeiten der Christuskirche in Oberursel gegründet worden war. Mit derzeit mehr […]

weiterlesen »


Das Deutsche Rote Kreuz und LOTTO würdigen Journalisten mit dem DRK-Medienpreis Auszeichnung herausragender Reportagen aus Print, Hörfunk und TV

Berlin (ots) – Drei bewegende Reportagen über Menschen in Not und die Arbeit der Helfer, die oft im Verborgenen stattfindet, wurden am 28. Mai 2018 in Berlin mit dem Medienpreis ausgezeichnet, den das Deutsche Rote Kreuz mit Unterstützung des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB) verliehen hat. Dabei wurden Redakteurinnen und Redakteure aus den Mediengattungen Print, […]

weiterlesen »


Ehrenamtliche aus Staßfurt bei MdB Jan Korte in Berlin

Es ist schon zu einer guten Tradition geworden, dass es strahlenden Sonnenschein gibt, wenn der LINKE-Bundestagsabgeordnete für die Regionen Anhalt, Jan Korte, zusammen mit dem Bundespresseamt (BPA) nach Berlin einlädt. Auch bei dieser zweitägigen politischen Bildungsfahrt Ende Mai konnte sich das Wetter, aber auch das Programm sehen lassen. Der 1. Parlamentarische Geschäftsführer und LINKE-Bundestagsabgeordnete für […]

weiterlesen »


Bundespolizeidirektion München: Grenzkontrollen der Bundespolizei: Illegale Einreisen, Haftbefehle und Drogen

Rosenheim / Kiefersfelden (ots) – Die Bundespolizei hat am Wochenende (26./27. Mai) im Grenzraum zwischen Kufstein und Rosenheim rund 20 Migranten festgestellt, die nicht über die erforderlichen Einreisepapiere verfügt haben. Ursprünglich stammen sie unter anderem aus Nigeria, Ägypten, dem Sudan, Syrien, Albanien und der Ukraine. Etwa die Hälfte von ihnen wurde wieder nach Österreich zurückgewiesen, […]

weiterlesen »


Konzert und Sonderführung auf Burg Egeln im Salzlandkreis

Der Salzlandkreis, südlich der sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt Magdeburg gelegen, trägt seinen Namen nicht von ungefähr. Als Preußischer Amtmann führt der Museumsleiter durch die Geschichte der Burg Das Salz prägte diesen Landstrich und die umliegenden Landkreise über Jahrhunderte als wichtige Quelle für Reichtum und Wohlstand. Mit der im 19.Jahrhundert beginnenden bergmännischen Steinsalzgewinnung wurde Speisesalz vom einstigen Luxusgut […]

weiterlesen »


CEWE Photo Award geht in die nächste Runde Fotowettbewerb hält die Schönheit der Welt fest

Oldenburg (ots) – Von Landschaftspanoramen über Porträts bis hin zu Makroaufnahmen – wer offen für neue Eindrücke ist, kann überall die Schönheit der Welt entdecken. Kein Wunder also, dass der CEWE Photo Award „Our world is beautiful“ im vergangenen Jahr zum weltgrößten Fotowettbewerb avancierte. Im Mai 2018 geht der Wettbewerb nun in die dritte Runde. […]

weiterlesen »


Crossmediales dpa-Angebot zur Fußball-WM 2018

Berlin (ots) – dpa geht bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli 2018) mit einem umfassenden crossmedialen Sportangebot an den Start. Deutschlands größte Nachrichtenagentur bildet für ihre Kunden alle Formate ab, die eine komplette Berichterstattung rund um das Großereignis sicherstellen: Texte, Bilder, Videos, Grafiken, Sportdaten und mehr.  Ein 48-köpfiges WM-Team aus […]

weiterlesen »


DEKRA investiert in sichere Digitalisierung Expertenorganisation fordert mehr Regulierung und unabhängige Prüfung

Stuttgart (ots) – Todesfälle durch autonomes Fahren besorgniserregend Cyber Security und ausgereifte technische Sicherheit werden nach Ansicht von DEKRA zu kritischen Erfolgsfaktoren insbesondere beim vernetzten und automatisierten Fahren. “ Angesichts vieler Vorteile sind die Menschen bereit, immer mehr Kontrolle und Verantwortung an die Technik abzugeben“, sagte der DEKRA Vorstandsvorsitzende Stefan Kölbl vor Journalisten in Stuttgart. […]

weiterlesen »


Studie: Produktivität auf Reisen höher als im Büro WLAN-Zugang im Flugzeug und Quick Check-in machen Fliegen effizienter

Berlin (ots) – Eine Geschäftsreise ist verschwendete Arbeitszeit? Mitnichten. 35 Prozent der Mitarbeiter sind nach eigener Einschätzung unterwegs sogar produktiver als am Schreibtisch. Dazu tragen vor allem die Wahl des Verkehrsmittels und die Arbeitsbedingungen während der Reise bei. Auch die technische Ausstattung zum Beispiel mit Laptop oder Kopfhörern kann die Produktivität auf Geschäftsreisen erhöhen. Das […]

weiterlesen »


Universia 2018 Salamanca: Universitäten als Vorreiter von Wandel

Mönchengladbach/Salamanca (ots) – Über 600 Rektoren aus 26 Ländern diskutierten am 21. und 22. Mai in Salamanca bei der IV. Internationalen Rektoren-Konferenz unter der Überschrift „Universität, Gesellschaft, Zukunft“ und waren sich schnell einig: Der rasche Wandel von Gesellschaft und Wirtschaft stellt auch für das Bildungswesen eine Herausforderung für ein gerechtes und nachhaltiges Wachstum dar. Ana […]

weiterlesen »


ADAC Ambulanzdienst betreut 2017 rund 55.300 Patienten

12.900 Krankenrücktransporte in die Heimat Knapp 21 Prozent mehr Patienten in Griechenland München (ots) – Der ADAC Ambulanzdienst hat im Jahr 2017 weltweit rund 55.300 erkrankte und verletzte Urlauber betreut. Das sind rund 300 Patienten mehr als im Vorjahr. Medizinische Hilfe musste in 193 Ländern geleistet werden.   Wie im Vorjahr sind die Patientenzahlen in […]

weiterlesen »


Tchibo startet Online-Fitness-Studio

Hamburg (ots) – Seit dem 01. Mai bietet Tchibo ein neues Online-Fitness-Studio unter www.fitness.tchibo.de mit über 700 Online-Kurse aus mehr als 20 Sportarten an. Mitgliedschaften gibt es bereits ab 7,99 Euro im Monat. Auch Bekleidung und erforderliche Geräte sind im Angebot. Immer und überall trainieren können, mit professioneller Anleitung und abwechslungsreichem Angebot – ein Traum […]

weiterlesen »


Schipanski: Datenschutz mit Augenmaß ist Grundlage für erfolgreiche Digitalwirtschaft

Berlin (ots) – Datenschutz darf kein Innovationshemmnis sein Ab dem 25. Mai gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nach zweijähriger Umsetzungsfrist. Dazu erklärt der digitalpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Tankred Schipanski: „Mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat der europäische Flickenteppich im Datenschutzrecht ein Ende. Gerade die Digitalwirtschaft, insbesondere KMU und Startups, können jetzt im europäischen Mark auf einheitlichen Datenschutzstandards […]

weiterlesen »


Svenja Schulze: Ich will Fahrverbote vermeiden Bundesumweltministerin in der ADAC Motorwelt: „Das Software-Update reicht nicht“ Bündel an Maßnahmen erforderlich

München (ots) – Die neue Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat in ihrem ersten Interview mit der Clubzeitschrift ADAC Motorwelt bekräftigt, dass sie alles dafür tun wolle, dass die Luft in den deutschen Städten sauber wird, ohne dafür Fahrverbote verhängen zu müssen. „Die Situation hat sich deutlich gebessert. In einer Reihe von Städten sind jedoch erhebliche […]

weiterlesen »


Neue Wählerstudie der Konrad-Adenauer-Stiftung Meuthen: AfD-Wähler sind keine Pessimisten, sondern Realisten

Berlin (ots) – Eine neue Studie der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung stellt heraus, dass AfD-Wähler besonders pessimistisch seien und die Zukunft deutlich skeptischer beurteilen als Anhänger der anderen Parteien. Dazu sagte Prof. Dr. Jörg Meuthen, Bundesvorsitzender der AfD: „Wenn die CDU-nahe Konrad-Adenauer-Stiftung in ihrer Studie festgestellt haben will, dass AfD-Anhänger und Wähler besonders pessimistisch seien, kann ich […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite: Harz-Tourismus.de