DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | WebShop | Doc-Einstein | ?

Apotheker informieren auf ITB Berlin: Grippe-Impfung kann auch für Fernreisen empfehlenswert sein

Berlin (ots)Mit 12,4 Millionen Impfungen gegen die saisonale Grippe (Influenza) ist der Bedarf der Patienten im Jahr 2017 konstant geblieben (2016: 12,4 Mio. Impfdosen).

Die Umsätze der gesetzlichen Krankenkassen für Impfstoffe gegen das Virus haben sich 2017 in den Apotheken mit 151 Mio. Euro ebenfalls auf dem Vorjahresniveau gehalten (2016: 152 Mio. Euro). Dies hat die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände zum Ende der diesjährigen Grippeimpfsaison auf Basis von Daten des Deutschen Arzneiprüfungsinstituts (DAPI) berechnet. Dabei ist das Ende der Grippesaison auf der Nordhalbkugel zugleich der Beginn der Grippesaison auf der Südhalbkugel – und deshalb kann die Impfung auch für manche Sommerurlaubspläne relevant werden.

„Eine Grippeschutzimpfung kann auch für Fernreisende empfehlenswert sein“, sagt Mathias Arnold, Apotheker aus Halle/Saale und ABDA-Vizepräsident vor Beginn der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin: „Auch andere Impfungen wie gegen Tetanus, Diphtherie oder Keuchhusten schützen die Gesundheit nicht nur in Deutschland, sondern überall auf der Erde. Jeder Weltenbummler sollte sich rechtzeitig vorher informieren, welche Impfungen er braucht, welche Gesundheitsrisiken bestehen und wie man sich dagegen schützt. Auch die Reiseapotheke sollte individuell bestückt werden. Die Apotheke um die Ecke kann dazu wertvolle Tipps geben.“ Bundesweit bieten viele der mehr als 19.000 Apotheken in Deutschland eine reisepharmazeutische Beratung als zusätzlichen Kundenservice an.

Am Stand der Apotheker auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin erhalten die Verbraucher eine Reiseimpfberatung anhand ihrer Urlaubspläne, aber auch Tipps zur Reiseapotheke oder Informationen über Gelbfieber-Impfstellen und Tropeninstitute. Die ITB Berlin findet vom 7. bis 11. März 2018 im Berliner Messezentrum statt. Der 25 Quadratmeter große Stand mit der Nummer 102 mit dem roten A der Apotheker ist in Halle 24 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Seine Besetzung mit pharmazeutischem Fachpersonal wird vom Berliner Apotheker-Verein (BAV) koordiniert und durch die ABDA unterstützt. Pro Tag werden etwa 150 Besucher erwartet, die sich erfahrungsgemäß oft über das südliche Afrika informieren. In diesem Jahr ist derweil Mecklenburg-Vorpommern das offizielle Partnerland der Messe.

Weitere Informationen unter www.abda.de und www.bav-berlin.de


Ford Mustang BULLITT[TM] Sonderedition in Genf enthüllt – Verkauf in Europa startet bereits in diesem Jahr

Köln/Genf (ots) – Ford hat heute in einem Genfer Hotel im Vorfeld des Genfer Automobilsalon die europäische Version des Ford Mustang Bullitt präsentiert. Die limitierte Sonderedition erscheint als Hommage an den vor genau 50 Jahren gedrehten Filmklassiker „Bullitt“, in dem das legendäre Pony Car neben Titelheld Steve McQueen die Hauptrolle spielte. Seine Welt-Premiere hatte der […]

weiterlesen »


Expansion: smava kooperiert mit mobile.de und stärkt seine Position im Autokreditmarkt

Deutschlands größter Fahrzeugmarkt mobile.de bietet seinen Nutzern ab sofort die Möglichkeit, mit smava Autokredite zu vergleichen und direkt abzuschließen 38 Prozent aller Pkw werden finanziert Kreditbeträge sind mit rund 15.500 Euro überdurchschnittlich hoch  Berlin, 06. März 2018 – Deutschlands größter Fahrzeugmarkt mobile.de (https://www.mobile.de) und das Kreditportal smava (https://www.smava.de) kooperieren ab sofort. Die monatlich mehr als […]

weiterlesen »


Bundespolizeidirektion München: Rumäne wartet auf Auslieferung – Bundespolizei stoppt gesuchte Personen bei Grenzkontrollen

Rosenheim / A93 (ots) – Die Bundespolizei hat über das Wochenende (3./4. März) verteilt bei Grenzkontrollen auf der A93 fünf Personen verhaftet, die polizeilich gesucht wurden. Einem von ihnen droht die Auslieferung nach Frankreich. Der Rumäne kam mit einem italienischen Reisebus über die deutsch-österreichische Grenze. Bei der Überprüfung seiner Personalien fanden die Bundespolizisten mithilfe des […]

weiterlesen »


Neue App: Digitale Urlaubsplanung für Camper und Wohnmobilisten

Über 16.000 redaktionell beschriebene Plätze in Deutschland & Europa München (ots) – Alle Informationen schnell zur Hand: Mit der benutzerfreundlichen ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2018 ist die digitale Urlaubsplanung zuhause und unterwegs jetzt noch einfacher. Die neue Version bietet detaillierte Platzinformationen von über 8.700 Campingplätzen und 7.300 Stellplätzen in Europa und erstmalig auch aktuelle […]

weiterlesen »


DIE LINKE: CSU im analogen Mittelalter: Digitalisierung braucht mehr und nicht weniger Datenschutz

Die designierte CSU-Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär, hat die deutschen Datenschutzregeln in Deutschland als völlig veraltet kritisiert. Es gäbe einen „Datenschutz wie im 18. Jahrhundert“.  Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Nicht der Datenschutz befindet sich im 18. Jahrhundert, sondern  die CSU steckt tief im analogen Mittelalter. Kaum hat die CSU Dorothee […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite:WebAbisZ.com