DEUTSCHLAND-Journal.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Business | Politik | Tourismus | Foto | Videos | Panorama | WebAbisZ | WebShop | Doc-Einstein | ?

Opera – Konzert zum 333. Geburtstag von Georg Friedrich Händel

Werke von C. Broschi, A. Corelli, N. A. Porpora und G. F. Händel

Philipp Mathmann (Sopran)
Il Giratempo:
Heinrich Kubitschek, Christine Trinks (Violinen), Nikolaus Schlierf (Viola), Bernadette Köbele (Violoncello), Sophia Scheifler (Violone), Vanessa Heinisch (Theorbe), Max Volbers (Cembalo)

Am Samstag, dem 24. Februar, einen Tag nach Georg Friedrich Händels 333. Geburtstag, gibt es um 18 Uhr ein ganz außergewöhnliches Geburtstagskonzert im Kammermusiksaal des Händel-Hauses zu erleben. Der junge Sopranist Philipp Mathmann entführt das Publikum mit seinem Ensemble „Il Giratempo“ im Programm „Opera“ in einen Opernwettstreit des 18. Jahrhunderts. „Il Giratempo“ (der „Zeitenwandler“) präsentiert Werke von C. Broschi, A. Corelli, N. A. Porpora und G. F. Händel auf historischen Instrumenten: Mit Mut, Stilsicherheit, Virtuosität und einer gerüttelten Portion Eigenwilligkeit gestalten sie ihre Konzerte als wahre Feste für die Sinne.

Die jungen Musiker um den Ausnahmesänger Philipp Mathmann haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit den Schätzen seiner Reisen in die Vergangenheit das Hier und Jetzt aufzumischen. Trotz seiner jungen Karriere war der männliche Sopranist bereits Gast bedeutender Musikfeste wie dem Festival Oude Muziek in Utrecht, Musikfest Bremen und den Göttinger Händelfestspielen. Mit seiner klaren Stimme selbst in hohen Lagen begeisterte er beim letztjährigen Abschlusskonzert der Tage Alter Musik in Herne Publikum und Presse als Solist der Händel-Oper „Lucio Cornelio Silla“ unter Leitung von Dorothee Oberlinger.

Philipp „Mathmann demonstriert höchst anschaulich, warum diese Stimmen als Sinnbild ewiger Jugend galten und wegen des erotischen Reizes so verehrt wurden.“ (Nordwest-Zeitung, 05.09.2016)

 

Tickets: 15 €, erm. 10 € unter 0345 / 500 90 103 und ticket@haendelhaus.de

 ++++++++++

Tipp:

Feierliche Eröffnung der Sonderausstellung „So fremd, so nah“ zu Händels Geburtstag am Freitag, 23. Februar 2018:

17.00 Uhr, Händel-Haus, Kammermusiksaal, Eintritt frei

Die Besucher sind eingeladen, sich auf eine spannende Entdeckungsreise mit teilweise überraschenden Ergebnissen zu begeben. Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgen Studierende des Instituts für Musik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Begrüßung:      Clemens Birnbaum (Direktor Stiftung Händel-Haus)

Einführung:      Dr. Konstanze Musketa (Leiterin der Bibliothek der Stiftung Händel-Haus)

Händel-Haus

Große Nikolaistraße 5
06108 Halle (Saale)

http://www.haendelhaus.de

Tel. +49 (0) 345 / 500 90 126
Fax: +49 (0) 345 / 500 90 416

 


„Vision Gold“ im Februar „Bahnrad, Ringen, Verletzungen: ‚Von großen Visionen und geplatzten Träumen'“ am 22. Februar um 18.25 Uhr in Deutscher Erstausstrahlung auf WELT

Berlin (ots) – Im WELT-Sportmagazin „Vision Gold“ geht es im Februar um große Visionen und geplatzte Träume. Jeder Leistungssportler hat in seiner Karriere ein klares Ziel vor Augen. Doch damit die große Vision vom ersten Platz Realität werden kann, muss der siegessichere Sportler sein Potenzial in vollem Maße entfalten können. Frank Ziegler ist eine Institution […]

weiterlesen »


Schwieriges Wochenende für Titelverteidiger M-Sport Ford bei der WM-Rallye Schweden

Köln / Karlstad (S) (ots) – Für den großartigen Start in die diesjährige Rallye-Weltmeisterschaft mit einem Sieg bei der Rallye Monte Carlo hat Titelverteidiger M-Sport Ford beim zweiten Saisonlauf einen hohen Preis bezahlt: Bei der Rallye Schweden belegte das Team von Malcolm Wilson nur die Plätze acht, zehn und 14. Grund hierfür war insbesondere die […]

weiterlesen »


Olympische Winterspiele 2018 in PyeongChang: P&G Markenbotschafterin Carina Vogt zu Besuch im P&G Family Home

PyeongChang (ots) – Procter & Gamble (P&G) ist weltweiter Partner des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und setzt sich mit der „Danke Mama“-Kampagne zu den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang für eine Welt ohne Vorurteile ein. Im Kern der Kampagne steht die bedingungslose Liebe von Müttern zu ihren Kindern. Carina Vogt berichtete im Rahmen eines großen […]

weiterlesen »


Doc-Einstein.de – WebNetzwerke im Internet.

Willkommen, mein Name ist Doc-Einstein, ich bin die virtuelle Hilfe im Web. Sie müssen kein Zauberer sein, um das Netzwerk im Internet und die Technik zu verstehen. Ich möchte einen kleinen Beitrag zum besseren Verstehen des World Wide Web und der Technik im Allgemeinen leisten. Die Grundlagen für diese Homepage sind wie in meiner Formel, […]

weiterlesen »


Doc-Einstein.de – Soziale Netzwerke im Web

Willkommen, mein Name ist Doc-Einstein, ich bin die virtuelle Hilfe im Web. Sie müssen kein Zauberer sein, um das Netzwerk im Internet und die Technik zu verstehen. Ich möchte einen kleinen Beitrag zum besseren Verstehen des World Wide Web und der Technik im Allgemeinen leisten. Die Grundlagen für diese Homepage sind wie in meiner Formel, […]

weiterlesen »


Bundespolizeidirektion München: Bundespolizei stoppt gesuchten Drogenkurier / Fremde Dokumente, Drogen und zwei Haftbefehle

Lindau (ots) – Am Samstagvormittag (17. Februar) haben Bundespolizisten einen 24-Jährigen in einem Fernreisebus festgenommen. Der Gambier hatte versucht, ein Kilogramm Marihuana nach Deutschland zu schmuggeln. Zudem lagen gegen den Mann, der mit einem fremden Reisepass unterwegs war, zwei Haftbefehle vor. Bundespolizisten kontrollierten auf der BAB 96 die Insassen eines Fernreisebusses nach der Einreise aus […]

weiterlesen »


Problem Kühlgeräteentsorgung: Bundesregierung muss vorbildliche europäische Entsorgungsstandards verbindlich festlegen

Berlin (ots) – Unsachgemäße Entsorgung alter Kühlschränke heizt den Klimawandel mit jährlich bis zu einer Million Tonnen CO2-Äquivalente an – Behörden schauen weg – Deutsche Umwelthilfe fordert von der Bundesregierung ein sofortiges Ende des Entsorgungsnotstandes bei Kühlgeräten – Vorbildliche europäische Entsorgungsstandards müssen vollständig in die Behandlungsverordnung übernommen und verpflichtend werden Deutschland stellt sich gerne international […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de & DEUTSCHLAND-Journal.com - das Online Journal für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite: Harz-Tourismus.de