Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | Foto | Video | Panorama | Web-A-Z | SHOP | ?

Lidl gemeinsam gestalten: „Lidl-Campus Bad Wimpfen“ feiert Richtfest

Neckarsulm (ots) Meilenstein für eine gemeinsame Zukunft erreicht: Lidl Deutschland feierte am 17. Mai mit rund 700 Gästen das Richtfest der neuen Hauptverwaltung in Bad Wimpfen und damit die Fertigstellung des Rohbaus.

Der neue Gebäudekomplex, bei welchem die fünf Einzelgebäude unterirdisch miteinander verbunden sind, bietet Platz für rund 1.500 Arbeitsplätze. Der Umzug des Unternehmens nach Bad Wimpfen ist für Ende 2020 vorgesehen.

Feierlicher Festakt und großer Dank an alle Beteiligten

(v.l.n.r.) Anita Wälz (Geschäftsführerin Unternehmenskommunikation von Lidl Deutschland), Poliere (Baufirma Leonard Weiß), Matthias Oppitz (Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Deutschland), Claus Brechter (Bürgermeister Bad Wimpfen), Gerd Wittfeld (kadawittfeldarchitektur). | Quellenangabe: „obs/LIDL/Lidl“

Beim Festakt begrüßte Matthias Oppitz, Geschäftsleitungsvorsitzender von Lidl Deutschland, gemeinsam mit dem Bad Wimpfener Bürgermeister Claus Brechter und dem Architekten Gerd Wittfeld von kadawittfeldarchitektur die anwesenden Bauarbeiter, Ingenieure, Planer, Partner, Vertreter der Stadt Bad Wimpfen sowie zukünftige Nachbarn und Lidl-Mitarbeiter. „Wir beenden heute mit dem Richtfest einen wichtigen Bauabschnitt. Innerhalb des zeitlichen Rahmens haben es die zweitweise bis zu 250 Bauarbeiter und Planer vor Ort mit unermüdlichen Engagement geschafft, den Rohbau dieses beeindruckenden Gebäudekomplexes fertigzustellen. Ich danke allen Beteiligten, auch im Namen der Lidl-Mitarbeiter, für diese großartige Leistung. Wir freuen uns sehr, bald in den neuen ‚Lidl-Campus Bad Wimpfen‘ einziehen zu dürfen“, sagt Oppitz. Im Anschluss erfolgte der feierliche Richtspruch und das Heben der Richtkrone durch die Poliere von Leonard Weiss Günter Schattmaier, Ronald Reichmann, Martin Bamberger, Wolfgang Trump, Harald Löhle, Dietmar Wagner und Dirk Borchmann.

Lidl gemeinsam gestalten – erfolgreiches Zusammenarbeiten aller Partner

Unter der Führung von Schwarz Immobilien Service waren in den vergangenen zwei Jahren vor allem das Generalplanerteam von kadawittfeldarchitektur und das Bauunternehmen Leonard Weiss auf der Baustelle aktiv und haben den neuen Lidl-Campus gemeinsam gestaltet. Bei der Architektur wurde Wert auf eine natürliche Einbettung in die Landschaft gelegt, die Gebäude sind maximal 22 Meter hoch, terrassenförmig angelegt und zum großen Teil unter die Erde verlagert worden. „Grün-Dächer, Innenhöfe und begrünte Zwischenräume werden die umgebende Landschaft durch den Neubau fließen lassen und die künftige Arbeitswelt des neuen ‚Lidl Campus‘ prägen. Der Boulevard verbindet die einzelnen Häuser miteinander und wird mit seinen Gemeinschaftsbereichen, Restaurants, Konferenz- und Schulungsräumen zum kommunikativen Herz aller Abteilungen werden“, erklärt Gerd Wittfeld, Geschäftsführer von kadawittfeldarchitektur. „Aufgrund der Vielfältigkeit des Projektes haben wir sehr viel Freude am Bauen“, ergänzt Stephan Kienle, Großprojektleiter von Leonhard Weiss.

Baustelle im zeitlichen Plan, Umzug für Ende 2020 geplant

Der Spatenstich im Mai 2017 markierte den Start für den hochmodernen 130.000 Quadratmeter großen „Lidl-Campus Bad Wimpfen“. In den kommenden Monaten werden der Innenausbau sowie die Glasfassade fertiggestellt. Vor Kurzem starteten die unterschiedlichen Gewerke bereits mit der Verglasung sowie mit dem Einbau von beispielsweise Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen. Auf der Baustelle sind derzeit rund 400 Bauarbeiter von circa 30 Unternehmen beschäftigt. Die Baustelle entwickelt sich aktuell gemäß Plan, der Einzug der Mitarbeiter ist weiterhin für Ende 2020 geplant.

Über den aktuellen Stand und Fortgang des Bauvorhabens informiert Lidl regelmäßig im „Wimpfener Heimatboten“ sowie auf www.lidl.de/badwimpfen


Am Samstag öffnet das Harzer Bergtheater Thale seine Pforten …

Die „Grüne Bühne“ lädt alle interessierten Gäste am Samstag, den 25. Mai ab 11:00 Uhr 4 Stunden lang zum Blick hinter die geheimen Kulissen auf den Hexentanzplatz nach Thale ein. Als Zuschauer waren schon viele zu Besuch in einem der beliebten Märchen, einer zauberhaften Operette oder einem der exklusiven Konzerte im Bergtheater Thale. Die Bühne […]

weiterlesen »


AIDAprima startet ab Kiel in die Sommersaison 2019

Rostock (ots) Am Freitag, den 17. Mai 2019, begrüßten AIDA Präsident Felix Eichhorn und Kapitän Marc-Dominique Tidow in Kiel den Seehafenchef Dr. Dirk Claus sowie den Hafenkapitän Michael Schmidt an Bord von AIDAprima zur traditionellen Plakettenübergabe. Bis Oktober 2019 nimmt AIDAprima von der Förde aus auf siebentägigen Kreuzfahrten mit Tallinn, St. Petersburg, Helsinki und Stockholm […]

weiterlesen »


250.000 schwarz-gelbe neue Mitarbeiter für Spezialversicherer

Bienenvölker für die Wertgarantie Group in Hannovers Innenstadt. Hannover (ots) Pünktlich zum Weltbienentag am 20. Mai nehmen bei der Wertgarantie Group 250.000 neue Mitarbeiter die Arbeit auf: Mit fünf Bienenvölkern leistet der Spezialversicherer mit Sitz in Hannovers Innenstadt einen Beitrag gegen das Bienensterben, indem er dafür sorgt, dass Honigbienen die Lebensräume direkt in der Innenstadt […]

weiterlesen »


Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet. Die Siegerinnen und Sieger des 54. Bundeswettbewerbs von Jugend forscht stehen fest. Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler wurden heute in Anwesenheit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und dem Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft Prof. Dr. Reimund Neugebauer in der Messe Chemnitz ausgezeichnet. Das diesjährige […]

weiterlesen »


Händels „Giulio Cesare in Egitto“ – die Entstehung einer „Meisteroper“

Referent: Dr. Hans Dieter Clausen (Hamburg) Am Mittwoch, dem 22. Mai 2019, hält um 19.30 Uhr Dr. Hans Dieter Clausen aus Hamburg einen Vortrag über die Händel-Oper „Giulio Cesare in Egitto“ im Romanischen Gewölbe des Händel-Hauses. Der Vortrag widmet sich mit Händels „Giulio Cesare in Egitto“ einer Oper, die auch auf dem Programm der diesjährigen […]

weiterlesen »


Ohne Musik wäre die Gesellschaft längst kollabiert.

25. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen in Berlin Berlin (ots) Mit dem bejubelten Konzert des Opernkinderorchesters Berlin und Rolando Villazón in der Staatsoper Unter den Linden ist am 19. Mai 2019 der 25. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) in Berlin zu Ende gegangen. 1.500 Teilnehmer nutzten drei Tage lang im bcc Berlin Congress Center […]

weiterlesen »


Augen auf beim E-Scooter-Kauf Elektro-Roller für Straßenverkehr freigegeben

Stuttgart (ots) Auf Straßenzulassung und Versicherung achten. Bahn frei für die E-Scooter, die vielen als ideales Verkehrsmittel für die „letzte Meile“ gelten: Nach der Freigabe durch den Gesetzgeber dürfen sich die kleinen Flitzer bald auch in Deutschland im öffentlichen Verkehrsraum bewegen. Bei der Anschaffung müssen Verbraucher allerdings einige Aspekte beachten, wie etwa Zulassung, Versicherungsschutz, Fahrerlaubnis, […]

weiterlesen »


Führungskräfte Chemie: VAA feiert 100-jähriges Jubiläum

Köln (ots) In diesem Jahr feiert der Verband Angestellter Akademiker VAA sein 100-jähriges Bestehen. Gerade in Zeiten der Globalisierung setzt sich die Akademikergewerkschaft für eine gelebte und erfolgreiche Sozialpartnerschaft in der chemisch-pharmazeutischen Industrie und darüber hinaus ein. Als Rechtsnachfolger des am 10. Mai 1919 gegründeten Bundes angestellter Chemiker und Ingenieure (Budaci) ist der VAA eine […]

weiterlesen »


Inside Anfield: Filmporträt über Jürgen Klopp in der „ZDF SPORTreportage“

Mainz (ots) Kein anderer deutscher Fußballtrainer erreicht annähernd die Sympathiewerte von Jürgen Klopp – dem Trainer des FC Liverpool liegen nicht nur die fußballverrücken Fans an der Anfield Road zu Füßen. Wie er das schafft, was ihn dabei antreibt und persönlich bewegt, verrät Jürgen Klopp in einem exklusiven Filmporträt am Sonntag, 19. Mai 2019, 17.10 […]

weiterlesen »


Deutschland-Scout.com – Lokfest Staßfurt im Salzlandkreis

Hallo ich bin Pia, Ihr Deutschland-Scout.comIch werde Sie, an viele schöne und historische Orte in Deutschland führen. Und hier im Deutschland-Journal.de vorstellen. Ich berichte heute über das Staßfurter Dampflokfest im Salzlandkreis. Mehrmals im Jahr richten die Staßfurter Eisenbahnfreunde auf dem Vereinsgelände ein Lokfest aus. Fauchende Dampfloks und historische Technik zum Anfassen in einem rund 100 […]

weiterlesen »


Deutschland-Scout.com – Ringheiligtum Pömmelte Zackmünde bei Schönebeck

Hallo ich bin Pia, Ihr Deutschland-Scout.comIch werde Sie, an viele schöne und historische Orte in Deutschland führen. Und hier im Deutschland-Journal.de vorstellen. Heute das „Ringheiligtum Pömmelte“ bei Schönebeck im Salzlandkreis. Die Kreisgrabenanlage von Pömmelte in Zackmünde, einem Ortsteil der Stadt Barby im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt ist ein ritueller Ort, der auf das Ende des 3. […]

weiterlesen »


Museumstag 2019 mit dem Schwerpunkt Grünes Band am 19.5.2019

Mehr sehen mit einem geführten Ausstellungsrundgang im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus Unter dem Motto ‚Museen – Zukunft lebendiger Traditionen‘ findet am Sonntag, dem 19. Mai, zum 42. Mal der Internationale Museumstag statt. Im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus werden dazu um 10, 12 und 14 Uhr Führungen durch die abwechslungsreiche Ausstellung angeboten. Schwerpunkt ist dabei naturgemäß der Nationalpark Harz mit seinem […]

weiterlesen »




(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.